Termine

Aufgrund der Coronaschutzverordnung finden Informationsveranstaltungen derzeit nur für Interessierte statt. Sie können sich zum Präsenz-Seminar oder zum Web-Seminar anmelden.

Eltern, mit dem Wunsch nach Beratung und weiterführenden Informationen, bieten wir gerne -nach vorheriger Terminabsprache- persönliche Beratungsgespräche an. Informationen zur Terminvereinbarung finden Sie hier.

04.11.2021 | 18.00 Uhr
Fortbildung

Inhaltsstoffe und Allergene, wenn Ernährung krank macht -AUSGEBUCHT-

Familienforum Köln

Ernährung soll uns zur Gesunderhaltung und Vitalität dienen, doch manchmal reagieren wir körperlich auf einzelne Stoffe.In diesem Angebot erfahren Sie Wichtiges über Allergene und Inhaltsstoffe in Nahrungsmitteln, sowie deren Nutzen, Wirkung und Nebenwirkungen.

Referentin: Anja Radermacher

Ort der Veranstaltung
FamilienForum Köln Deutz Mülheim
An St. Urban 2
51063 Köln

Anmeldung & Weitere Informationen

Unter Angabe der Kursnummer 69010648

Nutzen Sie gerne die bequeme Möglichkeit der OnlineAnmeldung über unsere Internetseite. Sie erhalten dann je nach Verfügbarkeitdirekt eine Anmeldebestätigung oder WartelistenInfo. Eine Anmeldung kann auch per EMail erfolgen. Um Ihre Anmeldung aufnehmen zu können, sind folgende Angaben von Ihnen wichtig:

Ihre korrekten Kontaktdaten, d.h. Vorund Zuname, komplette Anschrift, Ihre MailAdresse, Telefonnummer, Kurstitel/Kursnummer, sowie die Information, ob Sie aktuell als Tagespflegeperson für das Jugendamt der Stadt Köln tätig sind.

OnlineAnmeldung über Homepage/Veranstaltungssuche: www.familienbildungkoeln.de

Anmeldung per EMail: info.deutzmuelheim@familienbildungkoeln.de

04.11.2021 | 19.00 Uhr
Fortbildung

Sauberkeitsentwicklungund Autonomie -AUSGEBUCHT-

pme familienservice

Einige Kleinstkinder zeigen früh Interesse, „sauber“ zu werden, andere lassen sich damit Zeit. Das Verhalten zu Hause und in der Kindertagespflege kann sich bei den einzelnen Kindern auch unterscheiden. Woran kann man erkennen, dass das Kind „sauber“ werden möchte? Wir stellen die typischen Schritte der Sauberkeitsentwicklung vor und zeigen die Bedingungen, die das Kind dabei unterstützen. Und wir betrachten auch, was dies für die psychische Entwicklung des Kindes bedeutet.

Referentin: Bärbel van Dawen, Sozialpädagogin

Weitere Informationen zum Fortbildungsprogramm finden Sie hier

Ort der Veranstaltung
Präsenzveranstaltung
pme Familienservice GmbH
An der Flora 27
50735 Köln

Anmeldung & Weitere Informationen

unter Angabe der Veranstaltungsnummer: VA_61479

Tel.: 0221 76 70 74

koeln@familienservice.de

weitere Informationen unter: www.familienservice.de/veranstaltungen

06.11.2021 | 08.30 Uhr
Fortbildung

Erste-Hilfe-Fortbildung für Tagespflegepersonen (9 UE)

Malteser Hilfsdienst e.V.

Das Erste-Hilfe-Training richtet sich an alle Tagespflegepersonen die ihre Kenntnisse nach dem letzten Erste-Hilfe-Training oder nach der Erste-Hilfe Grundausbildung innerhalb von zwei Jahren auffrischen möchten. Die 9 Unterrichtseinheiten finden in der Zeit von 08.30-16.30 Uhr statt. Weitere Termine und Informationen finden Sie hier

Ort der Veranstaltung
Malteser Hilfsdienst e.V.
Schulungszentrum Köln
Stolberger Straße 364
50933 Köln

Anmeldung & Weitere Informationen

Die Kurse „Erste Hilfe bei Kindernotfällen“ und „Erste Hilfe für Bildungseinrichtungen“ sind Kurse für andere Zielgruppen. Tagespflegepersonen nutzen bitte nur die hier veröffentlichten Kurse.

Aufgrund der Verwechslungsgefahr wird für diesen Kurs keine Online-Anmeldung angeboten.

Verbindliche Anmeldung bzw. rechtzeitige, schriftliche Stornierung bei Nichtteilnahme erbeten: ausbildung.koeln@malteser.org | 0221/949760-76 oder -61 oder -60

 

 

06.11.2021 | 10.00 Uhr
Fortbildung

Starke Kinder brauchen starke TagespflegeEltern! -AUSGEBUCHT-

Familienforum Köln

Dies ist ein kompakt geplanter und Impuls gebender Kurs für Tagespflegepersonen, die mehr Freude, Leichtigkeit und zugleich mehr Sicherheit in der Erziehung erleben möchten. Erziehung bedeutet immer, dem anvertrautem Kind nachahmenswerte Beispiele und vor allem Fürsorge, Vertrauen und Sicherheit zu geben. Und das kann manchmal sehr aufreibend sein. Kindertagespflege ist eben auch harte Arbeit!
Der Kurs unterstützt, aufbauend auf vorhandene Kompetenzen und Erfahrungen, den Tagespflegealltag gelassener und souveräner zu meistern und Entlastung, sowie Bestätigung im Handeln zu finden. Er bietet Raum zum Nachdenken und zum Austausch mit anderen und eröffnet Chancen, Freiräume für sich selbst zu schaffen und frische Kraft zu tanken. Der Kurs ist angelehnt an „Starke Eltern – Starke Kinder®“, ein Elternkurs des Deutschen Kinderschutzbundes.

3 Termine, gesamt  11 Unterrichtstunden, Folgetremine 10.11.2021 & 17.11.2021

Referentin: Marianne Lamers

Ort der Veranstaltung
FamilienForum Köln Deutz Mülheim
An St. Urban 2
51063 Köln

Anmeldung & Weitere Informationen

Unter Angabe der Kursnummer 6901042

Nutzen Sie gerne die bequeme Möglichkeit der OnlineAnmeldung über unsere Internetseite. Sie erhalten dann je nach Verfügbarkeitdirekt eine Anmeldebestätigung oder WartelistenInfo. Eine Anmeldung kann auch per EMail erfolgen. Um Ihre Anmeldung aufnehmen zu können, sind folgende Angaben von Ihnen wichtig:

Ihre korrekten Kontaktdaten, d.h. Vorund Zuname, komplette Anschrift, Ihre MailAdresse, Telefonnummer, Kurstitel/Kursnummer, sowie die Information, ob Sie aktuell als Tagespflegeperson für das Jugendamt der Stadt Köln tätig sind.

OnlineAnmeldung über Homepage/Veranstaltungssuche: www.familienbildungkoeln.de

Anmeldung per EMail: info.deutzmuelheim@familienbildungkoeln.de

08.11.2021 | 19.00 Uhr
Fortbildung

(Frühe) Eingewöhnung – was Tagespflegeeltern wissen sollten

Familienforum Köln

Die frühe Eingewöhnung bei einer Tagespflegeperson bedeutet für ein Kleinkind, aber auch für seine Eltern eine große Herausforderung. Für das Kind bedeutet dies, sich an eine fremde Umgebung und eine ihm bisher unbekannte Person zu gewöhnen. Für die Eltern heißt es loslassen, und einem zuvor unbekannten Menschen das eigenen Kind anzuvertrauen. Und was bedeutet dies für die Tagesmutter oder den Tagesvater? Wie eine positive Eingewöhnung für alle Beteiligten gelingen kann und was dabei zu bedenken ist, werden wir an diesem Abend gemeinsam erarbeiten.

Referentin: Marianne Lamers

Ort der Veranstaltung
FamilienForum Köln Deutz Mülheim
An St. Urban 2
51063 Köln

Anmeldung & Weitere Informationen

Unter Angabe der Kursnummer 6901008

Nutzen Sie gerne die bequeme Möglichkeit der OnlineAnmeldung über unsere Internetseite. Sie erhalten dann je nach Verfügbarkeitdirekt eine Anmeldebestätigung oder WartelistenInfo. Eine Anmeldung kann auch per EMail erfolgen. Um Ihre Anmeldung aufnehmen zu können, sind folgende Angaben von Ihnen wichtig:

Ihre korrekten Kontaktdaten, d.h. Vorund Zuname, komplette Anschrift, Ihre MailAdresse, Telefonnummer, Kurstitel/Kursnummer, sowie die Information, ob Sie aktuell als Tagespflegeperson für das Jugendamt der Stadt Köln tätig sind.

OnlineAnmeldung über Homepage/Veranstaltungssuche: www.familienbildungkoeln.de

Anmeldung per EMail: info.deutzmuelheim@familienbildungkoeln.de

12.11.2021 | 16.30 Uhr
Fortbildung

Erste-Hilfe-Grundausbildung für Tagespflegepersonen

Malteser Hilfsdienst e.V.

Die Erste-Hilfe-Grundausbildung richtet sich an alles zukünftigen Tagespflegepersonen die sich in der Qualifizierung befinden. Die 13 Unterrichtseinheiten finden am Freitag 16.30-20.30 Uhr sowie am Samstag von 08.30-16.30 Uhr statt.

Weitere Termine finden Sie hier

Ort der Veranstaltung
Malteser Hilfsdienst e.V.
Schulungszentrum Köln
Stolberger Straße 364
50933 Köln

Anmeldung & Weitere Informationen

Die Kurse „Erste Hilfe bei Kindernotfällen“ und „Erste Hilfe für Bildungseinrichtungen“ sind Kurse für andere Zielgruppen. Tagespflegepersonen nutzen bitte nur die hier veröffentlichten Kurse.

Aufgrund der Verwechslungsgefahr wird für diesen Kurs keine Online-Anmeldung angeboten.

Verbindliche Anmeldung bzw. rechtzeitige, schriftliche Stornierung bei Nichtteilnahme erbeten: ausbildung.koeln@malteser.org | 0221/949760-76 oder -61 oder -60

13.11.2021 | 09.30 Uhr
Fortbildung

Vertrag in der Kindertagespflege -AUSGEBUCHT-

Familienforum Köln

Was ist bei der Vertragsgestaltung unbedingt zu beachten?!? Ist mein Vertrag noch aktuell oder muss ich ihn an neue Gesetzesvorlagen anpassen? Diese Fortbildung dient zur Überarbeitung der Verträge in der Kindertagespflege und gibt praktische und rechtliche Tipps zur Vertragsgestaltung. Zwei erfahrene Expertinnen stehen Ihnen Rede und Antwort.

Referentinnen: Frau Alberty, Frau Gieren

Ort der Veranstaltung
FamilienForum Köln Deutz Mülheim
An St. Urban 2
51063 Köln

Anmeldung & Weitere Informationen

Unter Angabe der Kursnummer 69010641

Nutzen Sie gerne die bequeme Möglichkeit der OnlineAnmeldung über unsere Internetseite. Sie erhalten dann je nach Verfügbarkeitdirekt eine Anmeldebestätigung oder WartelistenInfo. Eine Anmeldung kann auch per EMail erfolgen. Um Ihre Anmeldung aufnehmen zu können, sind folgende Angaben von Ihnen wichtig:

Ihre korrekten Kontaktdaten, d.h. Vorund Zuname, komplette Anschrift, Ihre MailAdresse, Telefonnummer, Kurstitel/Kursnummer, sowie die Information, ob Sie aktuell als Tagespflegeperson für das Jugendamt der Stadt Köln tätig sind.

OnlineAnmeldung über Homepage/Veranstaltungssuche: www.familienbildungkoeln.de

Anmeldung per EMail: info.deutzmuelheim@familienbildungkoeln.de

16.11.2021 | 19.30 Uhr
Fortbildung

Erst auf den Markt, dann Frühstück? -Mit Kindern gemeinsam Tagesabläufe planen

Teleakademie - pme familienservice

Kinder lieben regelmäßig wiederkehrende Tagesabläufe in der Kindertagesbetreuung. Sie brauchen Sicherheit und Geborgenheit. Doch sie wollen auch Beteiligte sein und mit eingebunden werden in die Erstellung von Tagesabläufen und Wochenplänen. Da kann es schon mal dazu kommen, dass ein Tagesablauf „auf den Kopf gestellt“ wird. Theorie und Praxisbeispiele sollen in dieser Teleakademie verdeutlichen, wie Kinder in die Alltagsabläufe undPlanung von pädagogischen Angeboten eingebunden werden können.

Referentin: Anne Mader, Leitung der pme Akademie

Weitere Informationen zum Fortbildungsprogramm finden Sie hier

Ort der Veranstaltung
Teleakademie

Anmeldung & Weitere Informationen

unter Angabe der Veranstaltungsnummer: VA_60940

Tel.: 0221 76 70 74

koeln@familienservice.de

weitere Informationen unter: www.familienservice.de/veranstaltungen

18.11.2021 | 19.00 Uhr
Fortbildung

Digitale Medien und die (früh-) kindliche Entwicklung

Familienforum Köln

Das Thema Digitalisierung bzw. Medien in der (frühen) Kindheit ist mittlerweile auch im Alltag in der Tagespflege angekommen und wird kontrovers diskutiert. Chancen und Risiken im pädagogischem Alltag sowie das Vorbildverhalten von Tagespflegepersonen und Eltern ist Inhalt dieses Seminars und bietet neben einem Impulsvortrag auch Austausch.

Referentin: Marianne Lamers

Ort der Veranstaltung
FamilienForum Köln Deutz Mülheim
An St. Urban 2
51063 Köln

Anmeldung & Weitere Informationen

Unter Angabe der Kursnummer 6901044

Nutzen Sie gerne die bequeme Möglichkeit der OnlineAnmeldung über unsere Internetseite. Sie erhalten dann je nach Verfügbarkeitdirekt eine Anmeldebestätigung oder WartelistenInfo. Eine Anmeldung kann auch per EMail erfolgen. Um Ihre Anmeldung aufnehmen zu können, sind folgende Angaben von Ihnen wichtig:

Ihre korrekten Kontaktdaten, d.h. Vorund Zuname, komplette Anschrift, Ihre MailAdresse, Telefonnummer, Kurstitel/Kursnummer, sowie die Information, ob Sie aktuell als Tagespflegeperson für das Jugendamt der Stadt Köln tätig sind.

OnlineAnmeldung über Homepage/Veranstaltungssuche: www.familienbildungkoeln.de

Anmeldung per EMail: info.deutzmuelheim@familienbildungkoeln.de

18.11.2021 | 19.00 Uhr
Fortbildung

Autonomie und Trotzphase -AUSGEBUCHT-

pme familienservice

Kurzvortrag über das „Trotzalter“, seine zentrale Bedeutung für die kindliche Entwicklung und Austausch über Möglichkeiten des Umgangs auf der Basis der Erfahrungen der TeilnehmerInnen. Schreianfälle im Supermarkt, Wutanfälle bei kleinsten Anlässen -mit dem immer größer werdenden Wunsch der Kinder nach Selbständigkeit beginnt häufig auch eine Zeit heftiger Gefühlsausbrüche. Das Erkunden der eigenen Fähigkeiten und Kennenlernen der eigenen Emotionen ist Voraussetzung dafür, dass Kinder Vertrauen in sichund ihre Fähigkeiten entwickeln, als Grundlage zur Entwicklung eines stabilen Selbstwertgefühls.Tagespflegepersonen stehen hier vor einer besonderen Herausforderung, da sie häufig mehrere Kinder betreuen, die in ihrem Autonomiebestreben (früher sagte man „Trotzphase“) begleitet werden müssen. Welche Bedeutung hat diese Autonomiephase für die Persönlichkeitsentwicklung der Kinder? Was lernen Kinder in dieser Zeit und welche Begleitung brauchen sie von ihren Bezugspersonen, um ihre Gefühle kennen zu lernen, mit dem Ziel sie immer besser steuern zu können? Praktische Beispiele und Erfahrungen aus Ihrem Arbeitsalltag sind ausdrücklich erwünscht.

Referentin: Jutta Seckler, Sozialarbeiterin, Systemische Beraterin

Weitere Informationen zum Fortbildungsprogramm finden Sie hier

Ort der Veranstaltung
Präsenzveranstaltung
pme Familienservice GmbH
An der Flora 27
50735 Köln

Anmeldung & Weitere Informationen

unter Angabe der Veranstaltungsnummer: VA_61476

Tel.: 0221 76 70 74

koeln@familienservice.de

weitere Informationen unter: www.familienservice.de/veranstaltungen

22.11.2021 | 19.00 Uhr
Fortbildung

(Traumatisierte) Kinder mit Fluchthintergrund in der Tagespflege…

Familienforum Köln

Viele Menschen oder Familien mit Fluchthintergrund kommen nach Deutschland oder leben hier mittlerweile nun länger. Wahrscheinlich betreuen auch Sie nun Kinder mit Fluchterfahrung, oder es ist die Erfahrung der Eltern, die den Kindern (un)bewusst mitgeben wurde/ wird. (…). Für diese Kinder ist es eine Chance, sich, bedingt durch die kleine Gruppengröße in der Tagespflege, schneller in Deutschland einzuleben. Für Sie als Tagespflegeperson kann dies allerdings auch eine große Herausforderung beinhalten. In dieser Fortbildung geht es um die Fragen: Was brauchen Kinder im Allgemeinen? Wie gehe ich mit den teilweise traumatischen Erfahrungen der Kinder mit Fluchterfahrung um? Was kann ich tun, damit diese sich sicher fühlen können, auf die Gruppe einlassen und sich bei uns integrieren? Wo sind die Grenzen im Tagespflegealltag, wo kann ich mir u.U. Unterstützung holen? Diese und Ihre Fragen sind Inhalt des Abend.

Referentin: Marianne Lamers

Ort der Veranstaltung
FamilienForum Köln Deutz Mülheim
An St. Urban 2
51063 Köln

Anmeldung & Weitere Informationen

Unter Angabe der Kursnummer 6901062

Nutzen Sie gerne die bequeme Möglichkeit der OnlineAnmeldung über unsere Internetseite. Sie erhalten dann je nach Verfügbarkeitdirekt eine Anmeldebestätigung oder WartelistenInfo. Eine Anmeldung kann auch per EMail erfolgen. Um Ihre Anmeldung aufnehmen zu können, sind folgende Angaben von Ihnen wichtig:

Ihre korrekten Kontaktdaten, d.h. Vorund Zuname, komplette Anschrift, Ihre MailAdresse, Telefonnummer, Kurstitel/Kursnummer, sowie die Information, ob Sie aktuell als Tagespflegeperson für das Jugendamt der Stadt Köln tätig sind.

OnlineAnmeldung über Homepage/Veranstaltungssuche: www.familienbildungkoeln.de

Anmeldung per EMail: info.deutzmuelheim@familienbildungkoeln.de

23.11.2021 | 19.00 Uhr
Fortbildung

Elterngespräche in der Tagespflege – Elterngespräche auf Augenhöhe -AUSGEBUCHT-

Familienforum Köln

Gute Kommunikation ist die Basis einer erfolgreichen gemeinsamen Arbeit – auch in der Kindertagespflege. Eltern kommen mit den unterschiedlichsten Angelegenheiten und Ansprüchen zu Ihnen, und auch Sie haben vielleicht ein Anliegen an die Eltern. Auf der einen Seite stehen nun Sie mit Ihrem professionellen und fachlichen Hintergrund, auf der anderen Seite stehen die Eltern, die das Beste für ihr Kind wollen. Schnell fühlen sich Eltern angegriffen, bevormundet und zurechtgewiesen und reagieren mit Ablehnung. Beide Seiten in eine gelingende Erziehungspartnerschaft zu bringen ist nicht immer einfach. Dieses Seminar soll ihnen Rückendeckung in puncto Elterngespräche geben, Kommunikationsformen vorstellen und Gesprächsfallen aufzeigen, sodass Sie auch aus einem (kritischen) Elterngespräch eine gemeinsame Zusammenarbeit machen. Probieren Sie es aus!

Referentin: Marianne Lamers

Ort der Veranstaltung
FamilienForum Köln Deutz Mülheim
An St. Urban 2
51063 Köln

Anmeldung & Weitere Informationen

Unter Angabe der Kursnummer 6901017

Nutzen Sie gerne die bequeme Möglichkeit der OnlineAnmeldung über unsere Internetseite. Sie erhalten dann je nach Verfügbarkeitdirekt eine Anmeldebestätigung oder WartelistenInfo. Eine Anmeldung kann auch per EMail erfolgen. Um Ihre Anmeldung aufnehmen zu können, sind folgende Angaben von Ihnen wichtig:

Ihre korrekten Kontaktdaten, d.h. Vorund Zuname, komplette Anschrift, Ihre MailAdresse, Telefonnummer, Kurstitel/Kursnummer, sowie die Information, ob Sie aktuell als Tagespflegeperson für das Jugendamt der Stadt Köln tätig sind.

OnlineAnmeldung über Homepage/Veranstaltungssuche: www.familienbildungkoeln.de

Anmeldung per EMail: info.deutzmuelheim@familienbildungkoeln.de

25.11.2021 | 16.00 Uhr
Informationsveranstaltung

Informationsveranstaltung Kindertagespflege – Präsenz

Werden Sie Tagesmutter oder Tagesvater!

In unserer regelmäßig stattfindenden Informationsveranstaltung „Kindertagespflege – ein Beruf mit Sinn und Zukunft“ informieren wir Sie u.a. über:

  • Zugangsvoraussetzungen
  • gesetzliche Grundlagen
  • Qualifizierung nach QHB
  • berufliche Perspektive

Die Veranstaltung dauert 4 Stunden und bietet Ihnen auch Raum für individuelle Fragen. Aufgrund der begrenzten Teilnehmerzahl bitten wir Sie um vorherige Anmeldung.

Ort der Veranstaltung
Gemeindesaal der Christuskirche
Dorothee-Sölle-Platz 1(Eingang Herwathstr.)
50672 Köln

Anmeldung & Weitere Informationen

 

 

04.12.2021 | 08.30 Uhr
Fortbildung

Erste-Hilfe-Fortbildung für Tagespflegepersonen (9 UE)

Malteser Hilfsdienst e.V.

Das Erste-Hilfe-Training richtet sich an alle Tagespflegepersonen die ihre Kenntnisse nach dem letzten Erste-Hilfe-Training oder nach der Erste-Hilfe Grundausbildung innerhalb von zwei Jahren auffrischen möchten. Die 9 Unterrichtseinheiten finden in der Zeit von 08.30-16.30 Uhr statt. Weitere Termine und Informationen finden Sie hier

Ort der Veranstaltung
Malteser Hilfsdienst e.V.
Schulungszentrum Köln
Stolberger Straße 364
50933 Köln

Anmeldung & Weitere Informationen

Die Kurse „Erste Hilfe bei Kindernotfällen“ und „Erste Hilfe für Bildungseinrichtungen“ sind Kurse für andere Zielgruppen. Tagespflegepersonen nutzen bitte nur die hier veröffentlichten Kurse.

Aufgrund der Verwechslungsgefahr wird für diesen Kurs keine Online-Anmeldung angeboten.

Verbindliche Anmeldung bzw. rechtzeitige, schriftliche Stornierung bei Nichtteilnahme erbeten: ausbildung.koeln@malteser.org | 0221/949760-76 oder -61 oder -60

 

 

07.12.2021 | 19.00 Uhr
Fortbildung

Psychomotoroik in der Kindertagespflege …

Familienforum Köln

Nach dem psychomotorischen Ansatz ist die geistige Entwicklung des Menschen sehr eng mit der sensomotorischen Entwicklung verknüpft. Berühren, in den Mund nehmen und Ertasten sind die grundlegenden Quellen des Kindes, um das Wissen über die Außenwelt und des eigenen Körpers zu erfahren. Ansatzpunkte der psychomotorischen Förderung in der Tagespflege sind dabei nicht die Schwächen, Defizite oder Auffälligkeiten eines Kindes, sondern dessen Stärken, Bedürfnisse, Wünsche und Vorlieben. Neugierig geworden? Mehr dazu an diesem Fortbildungsabend.

Referentin: Marianne Lamers

Ort der Veranstaltung
FamilienForum Köln Deutz Mülheim
An St. Urban 2
51063 Köln

Anmeldung & Weitere Informationen

Unter Angabe der Kursnummer 6901009

Nutzen Sie gerne die bequeme Möglichkeit der OnlineAnmeldung über unsere Internetseite. Sie erhalten dann je nach Verfügbarkeitdirekt eine Anmeldebestätigung oder WartelistenInfo. Eine Anmeldung kann auch per EMail erfolgen. Um Ihre Anmeldung aufnehmen zu können, sind folgende Angaben von Ihnen wichtig:

Ihre korrekten Kontaktdaten, d.h. Vorund Zuname, komplette Anschrift, Ihre MailAdresse, Telefonnummer, Kurstitel/Kursnummer, sowie die Information, ob Sie aktuell als Tagespflegeperson für das Jugendamt der Stadt Köln tätig sind.

OnlineAnmeldung über Homepage/Veranstaltungssuche: www.familienbildungkoeln.de

Anmeldung per EMail: info.deutzmuelheim@familienbildungkoeln.de

08.12.2021 | 19.00 Uhr
Fortbildung

Gut gebunden? Die Bedeutung positiver Bindungserfahrung im Kindesalter

Familienforum Köln

Wie wir aus der Bindungsforschung wissen, sind positive Bindungserfahrungen für die geistige und seelische Entwicklung eines Kindes besonders wichtig. Die Eltern sind in der Regel die primären Bindungspersonen für ihr Kind. Leider gelingt es ihnen nicht immer, eine sichere Bindung aufzubauen. Aber wie kann eine sichere Bindung überhaupt aufgebaut werden und was bedeutet es für ein Kind „unsicher gebunden“ zu sein? Diese und Ihre Fragen werden Inhalt des Abends sein.

Referentin: Marianne Lamers

Ort der Veranstaltung
FamilienForum Köln Deutz Mülheim
An St. Urban 2
51063 Köln

Anmeldung & Weitere Informationen

Unter Angabe der Kursnummer 6901061

Nutzen Sie gerne die bequeme Möglichkeit der OnlineAnmeldung über unsere Internetseite. Sie erhalten dann je nach Verfügbarkeitdirekt eine Anmeldebestätigung oder WartelistenInfo. Eine Anmeldung kann auch per EMail erfolgen. Um Ihre Anmeldung aufnehmen zu können, sind folgende Angaben von Ihnen wichtig:

Ihre korrekten Kontaktdaten, d.h. Vorund Zuname, komplette Anschrift, Ihre MailAdresse, Telefonnummer, Kurstitel/Kursnummer, sowie die Information, ob Sie aktuell als Tagespflegeperson für das Jugendamt der Stadt Köln tätig sind.

OnlineAnmeldung über Homepage/Veranstaltungssuche: www.familienbildungkoeln.de

Anmeldung per EMail: info.deutzmuelheim@familienbildungkoeln.de

10.12.2021 | 16.30 Uhr
Fortbildung

Erste-Hilfe-Grundausbildung für Tagespflegepersonen

Malteser Hilfsdienst e.V.

Die Erste-Hilfe-Grundausbildung richtet sich an alles zukünftigen Tagespflegepersonen die sich in der Qualifizierung befinden. Die 13 Unterrichtseinheiten finden am Freitag 16.30-20.30 Uhr sowie am Samstag von 08.30-16.30 Uhr statt.

Weitere Termine finden Sie hier

Ort der Veranstaltung
Malteser Hilfsdienst e.V.
Schulungszentrum Köln
Stolberger Straße 364
50933 Köln

Anmeldung & Weitere Informationen

Die Kurse „Erste Hilfe bei Kindernotfällen“ und „Erste Hilfe für Bildungseinrichtungen“ sind Kurse für andere Zielgruppen. Tagespflegepersonen nutzen bitte nur die hier veröffentlichten Kurse.

Aufgrund der Verwechslungsgefahr wird für diesen Kurs keine Online-Anmeldung angeboten.

Verbindliche Anmeldung bzw. rechtzeitige, schriftliche Stornierung bei Nichtteilnahme erbeten: ausbildung.koeln@malteser.org | 0221/949760-76 oder -61 oder -60

Seite 2 von 2