Wir informieren Sie in dieser Rubrik über Neuerungen der Stadt Köln, des Landes und des Bundes, über rechtliche und steuerrechtliche Veränderungen sowie über Veränderungen in der Kontaktstelle Kindertagespflege Köln. Zusätzlich erhalten Sie drei Mal jährlich unseren Newsletter mit zusammengefassten Informationen und Neuerungen per E-Mail.

Beratungs-Hotline für Arbeitsschutz

Das MKFFI bietet eine Arbeitsschutz-Beratungs-Hotline an. Die Anrufenden können sich zu auftretenden Fragen im Hinblick auf die Themen Arbeitsschutz / Schutz von Beschäftigten und Kindern / Infektionsprävention und Hygienestandards beraten lassen

Ein Rückblick auf die Aktionswoche der Kindertagespflege vom 11. bis 16.05.2020

Dr. Joachim Stamp, Minister für Kinder, Familie, Flüchtlinge und Integration bedankt sich in einem Video bei allen Kindertagespflegepersonen, die sich um die Betreuung und das Wohl der Jüngsten kümmern.

Ausgestaltung der schrittweisen Öffnung der Angebote in Kindertagespflege

Die Fachempfehlung Nr. 18 gibt Auskunft über die Ausgestaltung der schrittweisen Öffnung der Angebote in Kindertagespflege

Der Landesverband Kindertagespflege e.V. hat Verhaltensregeln zu Zeiten der Corona-Pandemie erstellt

Verhaltenshinweise zu Zeiten der Corona-Pandemie für nordrhein-westfälische Kindertagespflegestellen

Schreiben des Ministers Dr. Joachim Stamp zur Schrittweisen Öffnung der Kindertagesbetreuung

Der Minister Dr. Joachim Stamp wendet sich in einem Brief am 11.05.2020 an Leitungen, Beschäftigte und Träger von Kindertageseinrichtungen und an die Kindertagespflegepersonen in Nordrhein-Westfalen

Tagespflegepersonen dürfen trotz CoronaSchVO mit Kindern spazieren gehen

Der Landesverband Kindertagespflege NRW e.V. hat beim Ministerium für Kinder, Familie, Flüchtlinge und Integration NRW nachgefragt ob Kindertagespflegepersonen im Rahmen der Notbetreuung mit den Kindern einen Spaziergang machen dürfen.

Die 15. Fachempfehlung des Ministeriums NRW zur Veränderung der Rahmenbedingungen in der Betreuung von Kindern

Das Ministerium für Kinder, Familie, Flüchtlinge und Integration des Landes NRW hat die 15. Fachempfehlung veröffentlicht. Sie beinhaltet drei Anhänge zu den Themen Hygiene/Desinfektion sowie Anregungen für kompensatorische organisatorische und pädagogische Maßnahmen zur Stärkung des Infektionsschutzes.

Das Ministerium NRW hat die FAQs zum Betreuungsverbot aktualisiert

Das Ministerium NRW hat die FAQs zum Betreuungsverbot aktualisiert. Außerdem wurde die Regelung zum Betreuungsverbot an den Osterfeiertagen für Eltern und Betreuer*innen veröffentlicht.