Termine

21.09.2018 | 10.00 Uhr
Informationsveranstaltung

Kindertagespflege – ein Beruf mit Sinn und Zukunft -AUSGEBUCHT-

Werden Sie Tagesmutter oder Tagesvater!

In unserer regelmäßig stattfindenden Informationsveranstaltung „Kindertagespflege – ein Beruf mit Sinn und Zukunft“ informieren wir Sie u.a. über:

  • Zugangsvoraussetzungen
  • gesetzliche Grundlagen
  • Qualifizierung
  • berufliche Perspektive

Die Veranstaltung dauert ca. 90 Minuten und bietet Ihnen auch Raum für individuelle Fragen. Aufgrund der begrenzten Teilnehmerzahl bitten wir Sie um vorherige Anmeldung.

Ort der Veranstaltung
Kontaktstelle Kindertagespflege Köln
Venloer Str. 53
50672 Köln

Anmeldung & Weitere Informationen

Kontaktstelle Kindertagespflege Köln
Tel.: 0221-913927-0

kontakt@kindertagespflege-koeln.de

 

 

21.09.2018 | 17.00 Uhr
Fortbildung

Starthilfe (nicht nur) für Berufsanfänger*innen

Freies Bildungswerk Rheinland

Diese Fortbildung bietet Zeit für Gespräche und Anregungen zu vielfältigen Fragen für Kindertagespflegepersonen, die kürzlich ihre Qualifizierung beendet haben und sich in der Anfangsphase ihres Berufes befinden und sehr gerne auch für „alte Hasen“ die ihre Erfahrungen teilen möchten. Bitte Themenwünsche angeben!

Referentin: Gisela Gieren, Köln
Tagesmutter mit Zusatzqualifikation Inklusion

Ort der Veranstaltung
Michaeli Schule Köln
Vorgebirgswall 4-8
50677 Köln

Anmeldung & Weitere Informationen

Freies Bildungswerk Rheinland
Luxemburger Str. 190, 50937 Köln, T: 0221 – 94149 30
goss@fbw-rheinland.de, www.fbw-rheinland.de

22.09.2018 | 08.30 Uhr
Fortbildung

Erste-Hilfe-Training für Tagespflegepersonen

Malteser Hilfsdienst e.V.

Das Erste-Hilfe-Training richtet sich an alle Tagespflegepersonen die ihre Kenntnisse nach dem letzten Erste-Hilfe-Training oder nach der Erste-Hilfe Grundausbildung innerhalb von zwei Jahren auffrischen möchten. Die 9 Unterrichtseinheiten finden in der Zeit von 08.30-16.30 Uhr statt. Weitere Termine finden Sie hier

Ort der Veranstaltung
Malteser Hilfsdienst e.V.
Schulungszentrum Köln
Stolberger Straße 364
50933 Köln

Anmeldung & Weitere Informationen

Malteser Hilfsdienst e.V.

Tel. 0221 949760-76

Verbindliche Anmeldung bzw. rechtzeitige, schriftliche Stornierung bei Nichtteilnahme unter ausbildung.koeln@malteser.org

 

 

22.09.2018 | 09.00 Uhr
Fortbildung

Natur- und Erlebnispädagogik in der Kindertagespflege

Ev. Familienbildungsstätte Köln

Dozentin: Frau Julia Fehlisch

Ort der Veranstaltung
Ev. Familienbildungsstätte Köln
Kartäuserwall 24 B
50678 Köln

Anmeldung & Weitere Informationen

unter Angabe der Kursnummer E782 unter FBS

22.09.2018 | 09.30 Uhr
Fortbildung

Traumazentrierte Pädagogik

Freies Bildungswerk Rheinland

Was versteht man unter einem „Bindungstrauma“
und welche Auswirkungen hat es
möglicherweise auf die frühkindliche Entwicklung?
Wir schauen vor allem auf besondere Situationen in der U3 Kinderbetreuung und verbinden die Erkenntnisse mit unserem waldorfpädagogischen Schwerpunkt.

8 Ustd.

Referent*in:
Katrin Sauerland
Anthroposophische Kunsttherapeutin/
Notfallkunsttherapeutin, Alfter

Wolfgang Kühnen
M.A., Dipl. Sozialpädagoge, Heilpraktiker (PT),
Köln

Ort der Veranstaltung
Michaeli Schule Köln
Vorgebirgswall 4-8
50677 Köln

Anmeldung & Weitere Informationen

Freies Bildungswerk Rheinland
Luxemburger Str. 190, 50937 Köln, T: 0221 – 94149 30
goss@fbw-rheinland.de, www.fbw-rheinland.de

23.09.2018 | 12.00 Uhr
Informationsveranstaltung

Weltkindertag, zum 27. Mal in Köln

Barfußparcour der Kontaktstelle Kindertagespflege Köln

Auch in diesem Jahr freuen wir uns auf Ihren Besuch beim 27. Weltkindertag.

Sie finden uns ab 12.00 Uhr am Stand 66 im Rheingarten.

Weitere Informationen zum Fest finden Sie hier

Lageplan und Programm finden Sie hier

Ort der Veranstaltung
Heumarkt, Rheinuferstraße und Rheingarten
50667 Köln

Anmeldung & Weitere Informationen

Kontaktstelle Kindertagespflege Köln
T 0221 913927-0
kontakt@kindertagespflege-koeln.de

24.09.2018 | 18:45 Uhr
Fortbildung

Mehr Energie für mich

Progressiver Eltern- und Erzieherverband

Erfahrungsraum für Körperwahrnehmung, Atemtechniken, Yoga-Entspannungsimpulse und Stressabbau. Viele Übungen sind in der Kindertagespflege umsetzbar. Bitte lockere Kleidung und Socken mitbringen.

 

Kosten: 19€ (nur Selbstzahler)

Diese Fortbildung wird von Jugendamt anerkannt, ist kostenpflichtig und nicht erstattungsfähig.

Ort der Veranstaltung
Gesundheitsstudio Bodysana
Subbelrather Str. 543
50827 Köln

Anmeldung & Weitere Informationen

Progressiver Eltern- und Erzieherverband NRW e.V.

Subbelrather Str. 543

50827 Köln

Frau Sama Samel

Tel.: 0221 7408126

samasamel@web.de

24.09.2018 | 19.00 Uhr
Vernetzung

Vernetzungstreffen Regionalteam 1 Innenstadt/Rodenkirchen

Wir bieten Ihnen regelmäßige, stadtteilnahe Treffen an, um die Vernetzung mit anderen Kindertagespflegepersonen zu fördern und zu pflegen.

In diesen Treffen haben Sie die Möglichkeit, sich mit Kolleg*innen und den Mitarbeiter*innen des für Sie zuständigen Regionalteams der Kontaktstelle persönlich auszutauschen und zu beraten. Je nach Veranstaltungsort lernen Sie kooperierende Familienzentren und deren Arbeit kennen. Zudem bieten wir Ihnen Vernetzungstreffen mit thematischen Schwerpunkten im Bereich Pädagogik, zu aktuellen Fragestellungen oder Ihrem Arbeitsalltag an. Gerne nehmen wir hierzu auch Ihre Themenwünsche entgegen.

 

Thema heute: Kleinkinder & Medien

Ort der Veranstaltung
Drogenhilfe Köln gGmbH
Jugendberatungsstelle 2. OG
Victoriastr. 12
50668 Köln

Anmeldung & Weitere Informationen

Bitte melden Sie sich zur besseren Planbarkeit bei Ihrem zuständigen Regionalteam an.

Kontaktstelle Kindertagespflege Köln
T 0221 913927-16
regionalteam1@kindertagespflege-koeln.de

25.09.2018 | 18.30 Uhr
Fortbildung

Kommunikation gewaltfrei gestalten -AUSGEBUCHT-

FamilienForum Köln

Eine kleine (praktische) Einführung in die gewaltfreie Kommunkation nach M. Rosenberg.

Ort der Veranstaltung
FamilienForum Deutz Mülheim
An St. Urban 2
51063 Köln

Anmeldung & Weitere Informationen

unter Angabe der Kursnummer: D- 6908007

FamilienForum Köln

info.deutz-muelheim@familienbildung-koeln.deinfo.deutz-muelheim@familienbildung-koeln.de

Tel.: 0221-880440

 

26.09.2018 | 18:45 Uhr
Fortbildung

Berühren und Kuscheln…? – Über Nähe und Distanz im Tagespflegealltag

Progressiver Eltern- und Erzieherverband

Über Nähe und Distanz im Tagespflegealltag – sowohl Kindern wie auch Eltern gegenüber. Auf der einen Seine geht es darum, das eigene Handeln an den Kindern auszurichten, auf der anderen Seite, auch im Elternkontakt selbstsicher in der eigenen professionellen Rolle zu bleiben. Einführender Vortrag mit Praxisreflexion.

Kosten: 19€ (nur Selbstzahler)

Diese Fortbildung wird von Jugendamt anerkannt, ist kostenpflichtig und nicht erstattungsfähig.

Ort der Veranstaltung
Gesundheitsstudio Bodysana
Subbelrather Str. 543
50827 Köln

Anmeldung & Weitere Informationen

Progressiver Eltern- und Erzieherverband NRW e.V.

Subbelrather Str. 543

50827 Köln

Frau Sama Samel

Tel.: 0221 7408126

samasamel@web.de

26.09.2018 | 18.30 Uhr
Informationsveranstaltung

Kindertagespflege – ein Beruf mit Sinn und Zukunft

Informationsveranstaltung in Kooperation mit der VHS Köln

In der Veranstaltung informiert die Kontaktstelle Kindertagespflege über die Tätigkeit als Kindertagespflegeperson. Anwesende Tagesmütter und Tagesväter berichten aus ihrem spannenden Alltag mit den Kindern, wie sie zu der verantwortungsvollen Aufgabe gekommen sind und stehen für Ihre Fragen rund um das Thema zur Verfügung. Sind Sie auf der Suche nach einer Aufgabe mit Herz und Verstand? Wir informieren Sie u.a. über die Zugangsvoraussetzungen und beruflichen Perspektiven. Anmeldung erforderlich.

Ort der Veranstaltung
VHS im Bezirksrathaus Mülheim
Wiener Platz 2a
51065 Köln

Anmeldung & Weitere Informationen

unter Angabe der Kursnummer A-504061

VHS Köln

Im Mediapark 7

50670 Köln

Tel.: 0221-221-25990

oder unter VHS Köln

 

26.09.2018 | 19.30-21.45 Uhr
Fortbildung

Praxisaustausch für Tagesväter

Ev. Familienbildungsstätte Köln

Die Arbeit mit Kindern, Eltern und Systemen ist spannend, interessant und manchmal auch herausfordernd. Um die eigene Arbeit kontinuierlich weiterzuentwickeln, ist die Reflexion der eigenen Tätigkeit anhand konkreter Beispiele aus dem Berufsalltag wichtig.
Ziel des Praxisaustauschs: Austausch über die eigenen Erfahrungen und Schwierigkeiten in der Praxis, Entwicklung von Lösungsansätzen und Handlungsalternativen, praktische Tipps und Anregungen für den Berufsalltag.
Mit einer Pflegeerlaubnis, ausgestellt vom Jugendamt der Stadt Köln, können Tagespflegepersonen kostenfrei an der Arbeitsgruppe teilnehmen. Die Pflegeerlaubnis ist bei Besuch der Fortbildung vorzulegen.

Referent: Tobias Ley

3 x 3 UStd. (nächste Termine 21.11.2018 & 05.12.2018)

Ort der Veranstaltung
Ev. Familienbildungsstätte Köln
Kartäuserwall 24 B
50678 Köln

Anmeldung & Weitere Informationen

unter Angabe der Kursnummer G7820 über die Ev. Familienbildungsstätte

26.09.2018 | 19.30 Uhr
Fortbildung

Streiten, beißen, hauen: Was ist noch normal? -AUSGEBUCHT-

Ev. Familienbildungsstätte Köln

 

Diese Fortbildung ist für alle, die sich diese Frage stellen. Was ist normal und ab wann sollte man eingreifen? Wie können Situationen entschärft und Abläufe gelenkt werden, so dass alle Tageskinder zufriedener sind? Diese Fragen werden an diesem Abend gemeinsam bearbeitet werden, damit Sie gestärkt in Ihren Alltag mit den Tageskindern zurückkehren können.

Referentin: Sabine Willmann-Dullin

1x 3 UStd.

Ort der Veranstaltung
Ev. Familienbildungsstätte Köln
Kartäuserwall 24 B
50678 Köln

Anmeldung & Weitere Informationen

unter Angabe der Kursnummer 7821 unter FBS

27.09.2018 | 18.30 Uhr
Informationsveranstaltung

Kindertagespflege – ein Beruf mit Sinn und Zukunft -AUSGEBUCHT-

Werden Sie Tagesmutter oder Tagesvater!

In unserer regelmäßig stattfindenden Informationsveranstaltung „Kindertagespflege – ein Beruf mit Sinn und Zukunft“ informieren wir Sie u.a. über:

  • Zugangsvoraussetzungen
  • gesetzliche Grundlagen
  • Qualifizierung
  • berufliche Perspektive

Die Veranstaltung dauert ca. 90 Minuten und bietet Ihnen auch Raum für individuelle Fragen. Aufgrund der begrenzten Teilnehmerzahl bitten wir Sie um vorherige Anmeldung.

Ort der Veranstaltung
Kontaktstelle Kindertagespflege Köln
Venloer Str. 53
50672 Köln

Anmeldung & Weitere Informationen

Kontaktstelle Kindertagespflege Köln
Tel.: 0221-913927-0

kontakt@kindertagespflege-koeln.de

 

 

29.09.2018 | 09.30 Uhr
Fortbildung

Tagespflege inklusiv?

FamilienForum Köln

Ort der Veranstaltung
FamilienForum Deutz Mülheim
An St. Urban 2
51063 Köln

Anmeldung & Weitere Informationen

unter Angabe der Kursnummer: D- 6908016

FamilienForum Köln

info.deutz-muelheim@familienbildung-koeln.deinfo.deutz-muelheim@familienbildung-koeln.de

Tel.: 0221-880440

 

04.10.2018 | 18:45 Uhr
Fortbildung

Ganzheitliche Bewegungsförderung im Tagespflegealltag

Progressiver Eltern- und Erzieherverband

Unterschiede zwischen Bewegungsbaustellen, Bewegungslandschaften, stationäre Rauminstallationen und Bewegungsspielen sowie ihre wechselseitige Ergänzung.

Kosten: 19€ (nur Selbstzahler)

Diese Fortbildung wird von Jugendamt anerkannt, ist kostenpflichtig und nicht erstattungsfähig.

Ort der Veranstaltung
Spielraum
Platenstr. 47
50825 Köln

Anmeldung & Weitere Informationen

Progressiver Eltern- und Erzieherverband NRW e.V.

Subbelrather Str. 543

50827 Köln

Frau Sama Samel

Tel.: 0221 7408126

samasamel@web.de

04.10.2018 | 18.30 Uhr
Informationsveranstaltung

Kindertagespflege – ein Beruf mit Sinn und Zukunft -AUSGEBUCHT-

Werden Sie Tagesmutter oder Tagesvater!

In unserer regelmäßig stattfindenden Informationsveranstaltung „Kindertagespflege – ein Beruf mit Sinn und Zukunft“ informieren wir Sie u.a. über:

  • Zugangsvoraussetzungen
  • gesetzliche Grundlagen
  • Qualifizierung
  • berufliche Perspektive

Die Veranstaltung dauert ca. 90 Minuten und bietet Ihnen auch Raum für individuelle Fragen. Aufgrund der begrenzten Teilnehmerzahl bitten wir Sie um vorherige Anmeldung.

Ort der Veranstaltung
Kontaktstelle Kindertagespflege Köln
Venloer Str. 53
50672 Köln

Anmeldung & Weitere Informationen

Kontaktstelle Kindertagespflege Köln
Tel.: 0221-913927-0

kontakt@kindertagespflege-koeln.de

 

 

05.10.2018 | 17.00 Uhr
Fortbildung

Qualifizierung Kindertagespflege mit Schwerpunkt Waldorfpädagogik

Freies Bildungswerk Rheinland

Berufsbegleitende Weiterbildung mit Schwerpunkt Waldorfpädagogik an zehn Wochenenden. Grund- und Aufbaukurs mit je 80 Ustd. unter Berücksichtigung des Curriculums des Deutschen Jugendinstituts (DJI), München Kursdauer: bis Ende Juli 2019

Einzelheiten zum Kurs finden Sie hier

Ort der Veranstaltung
Michaeli Schule Köln
– Freie Waldorfschule –
Vorgebirgswall 4-8
50677 Köln
(Südstadt/Volksgarten)

Anmeldung & Weitere Informationen

Freies Bildungswerk Rheinland

Luxemburger Str. 190
50937 Köln
Tel.: 0221 – 94149 30
goss@fbw-rheinland.de

06.10.2018 | 09.30 Uhr
Fortbildung

Buchhaltung in der KTP -AUSGEBUCHT-

Freies Bildungswerk Rheinland

Betriebs- und Betreuungskosten? Pauschale oder Belege? Verfahrensweisen und Tipps wie die Buchführung in der Kindertagespflege von Anfang an gut klappen kann.

Referentin: Ortrun Goss, Köln
Kommunikationswirtin/Vertretungstagesmutter

Ort der Veranstaltung
Michaeli Schule Köln
Vorgebirgswall 4-8
50677 Köln

Anmeldung & Weitere Informationen

Freies Bildungswerk Rheinland
Luxemburger Str. 190, 50937 Köln, T: 0221 – 94149 30
goss@fbw-rheinland.de, www.fbw-rheinland.de

08.10.2018 | 19.00 Uhr
Vernetzung

Vernetzungstreffen Regionalteam 1 Rodenkirchen

Wir bieten Ihnen regelmäßige, stadtteilnahe Treffen an, um die Vernetzung mit anderen Kindertagespflegepersonen zu fördern und zu pflegen.

In diesen Treffen haben Sie die Möglichkeit, sich mit Kolleg*innen und den Mitarbeiter*innen des für Sie zuständigen Regionalteams der Kontaktstelle persönlich auszutauschen und zu beraten. Je nach Veranstaltungsort lernen Sie kooperierende Familienzentren und deren Arbeit kennen. Zudem bieten wir Ihnen Vernetzungstreffen mit thematischen Schwerpunkten im Bereich Pädagogik, zu aktuellen Fragestellungen oder Ihrem Arbeitsalltag an. Gerne nehmen wir hierzu auch Ihre Themenwünsche entgegen.

 

Thema heute: Kleinkinder & Medien

Ort der Veranstaltung
Familienzentrum Miteinander leben e.V.
Frohnhofstr. 42
50999 Köln Sürth

Anmeldung & Weitere Informationen

Bitte melden Sie sich zur besseren Planbarkeit bei Ihrem zuständigen Regionalteam an.

Kontaktstelle Kindertagespflege Köln
T 0221 913927-16
regionalteam1@kindertagespflege-koeln.de

Seite 1 von 6