Termine

Aufgrund der Coronaschutzverordnung finden Informationsveranstaltungen derzeit nur für Interessierte statt. Sie können sich zum Präsenz-Seminar oder zum Web-Seminar anmelden.

Eltern, mit dem Wunsch nach Beratung und weiterführenden Informationen, bieten wir gerne -nach vorheriger Terminabsprache- persönliche Beratungsgespräche an. Informationen zur Terminvereinbarung finden Sie hier.

16.04.2021 | 16.30 Uhr
Fortbildung

Erste-Hilfe-Grundausbildung für Tagespflegepersonen

Malteser Hilfsdienst e.V.

Die Erste-Hilfe-Grundausbildung richtet sich an alles zukünftigen Tagespflegepersonen die sich in der Qualifizierung befinden. Die 13 Unterrichtseinheiten finden am Freitag 16.30-20.30 Uhr sowie am Samstag von 08.30-16.30 Uhr statt.

Weitere Termine finden Sie hier

Ort der Veranstaltung
Malteser Hilfsdienst e.V.
Schulungszentrum Köln
Stolberger Straße 364
50933 Köln

Anmeldung & Weitere Informationen

Die Kurse „Erste Hilfe bei Kindernotfällen“ und „Erste Hilfe für Bildungseinrichtungen“ sind Kurse für andere Zielgruppen. Tagespflegepersonen nutzen bitte nur die hier veröffentlichten Kurse.

Aufgrund der Verwechslungsgefahr wird für diesen Kurs keine Online-Anmeldung angeboten.

Verbindliche Anmeldung bzw. rechtzeitige, schriftliche Stornierung bei Nichtteilnahme erbeten: ausbildung.koeln@malteser.org | 0221/949760-76 oder -61 oder -60

16.04.2021 | 17.00 Uhr
Fortbildung

Qualifizierungskurs Kindertagespflege

Evangelische Familienbildungsstätte Köln

Berufliche Qualifizierung für Tagesmütter/-väter
Zertifikatskurs in Zusammenarbeit mit dem Amt für Kinder, Jugend und Familie der Stadt Köln nach dem Curriculum des Deutschen Jugendinstituts München (DJI – 160 UStd.)

Kinder aus anderen Familien im eigenen Haushalt zu versorgen und zu erziehen ist eine anspruchsvolle pädagogische Aufgabe. Das Kinder- und Jugendhilfegesetz (KJHG) stellt sie gleichberechtigt neben die Erziehungsarbeit in Kindertagesstätten. Dieses Angebot richtet sich an alle, die sich für diese Aufgabe interessieren oder bereits Kinder in Tagespflege betreuen.
Mit dieser Qualifizierung im Umfang von 160 Unterrichtsstunden möchten wir Sie – zum Wohl der Kinder, die einen großen Teil des Tages außerhalb der eigenen Familie verbringen – in Ihrer Arbeit umfassend schulen und unterstützen. Ziel ist die praxisnahe Vermittlung von pädagogischen Grundkenntnissen sowie Informationen über Organisationsmöglichkeiten und rechtliche Fragen.

Themengebiete sind u.a.:
Aufgaben und Alltag der Kindertagespflegeperson – Reflexion des eigenen Erziehungsstils – Gestaltung der Kontakt- und Eingewöhnungsphase – Pädagogische Grundkenntnisse – Bildung und Förderung von Kindern, Anregungen für ihre Entwicklung – Kooperation und Kommunikation zwischen Kindertagespflegeperson und Eltern – Rechtliche und finanzielle Rahmenbedingungen – Betreuungsvertrag.

Dieser Kurs bildet eine geschlossene Einheit. Neue Teilnehmende können nicht im laufenden Kurs aufgenommen werden. Eine Kinderbetreuung kann nur nach Absprache vor Kursbeginn für die Freitage eingerichtet werden.

8 Kursblöcke. Fr. 17.00-21.30 Uhr, Sa. 09.30-18.00 Uhr, So 09.30-16.00 Uh

 

 

 

Ort der Veranstaltung
Evangelische Familienbildungsstätte Köln

Anmeldung & Weitere Informationen

Ev. Familienbildungsstätte Köln
Kartäuserwall 24 B
50678 Köln
Tel. 0221 474455-0

17.04.2021 | 09.30 Uhr
Fortbildung

KiBiZ- Recht und Finanzen in der Kindertagespflege -AUSGEBUCHT-

FamilienForum Köln

 

Das ?neue? KiBiZ ist da – was bedeutet das für die Kindertagespflege?
Was kann ich verdienen, welche Rechte und Pflichten habe ich?
Diese Fortbildung informiert (auf rechtlicher Grundlage) über die Ausgestaltung der Kindertagespflege (praktisch). Zwei erfahrene Dozent*innen werden im Teamteaching fundiert und verlässlich dieses komplexe Thema für Sie greifbar machen.

Referentin: G. Gieren

Weitere Fortbildungen des FamilienForums Köln finden Sie hier

Ort der Veranstaltung
FamilienForum Köln Deutz Mülheim
An St. Urban 2
51063 Köln

Anmeldung & Weitere Informationen

Kursnummer: 6901040

Online-Anmeldung über Homepage/Veranstaltungssuche: www.familienbildung-koeln.de

Anmeldung per E-Mail: info.deutz-muelheim@familienbildung-koeln.de

Weitere wichtige Informationen zur Anmeldung finden Sie im Flyer

Auskunft zum Programm und Beratung:

Frau D. Brück

Fachbereichleitung Kindertagespflege

Tel. 0221-88044-13

E-Mail: brueck@familienbildung-koeln.de

19.04.2021 | 18.00 Uhr
Vernetzung

Vernetzungstreffen Regionalteam 2 Bezirk Chorweiler -ONLINE-

Wir bieten Ihnen regelmäßige, stadtteilnahe Treffen an, um die Vernetzung mit anderen Kindertagespflegepersonen zu fördern und zu pflegen.

In diesen Treffen haben Sie die Möglichkeit, sich mit Kolleg:innen und den Mitarbeiter:innen des für Sie zuständigen Regionalteams der Kontaktstelle persönlich auszutauschen und zu beraten. Je nach Veranstaltungsort lernen Sie kooperierende Familienzentren und deren Arbeit kennen. Zudem bieten wir Ihnen Vernetzungstreffen mit thematischen Schwerpunkten im Bereich Pädagogik, zu aktuellen Fragestellungen oder Ihrem Arbeitsalltag an. Gerne nehmen wir hierzu auch Ihre Themenwünsche entgegen.

 

Ort der Veranstaltung
Online,
die Zugangsdaten zur Online-Teilnahme erhalten Sie nach Anmeldung per E-Mail.

Anmeldung & Weitere Informationen

Bitte melden Sie sich zur besseren Planbarkeit bei Ihrem zuständigen Regionalteam an.

 

Kontaktstelle Kindertagespflege Köln
T 0221 913927-14
regionalteam2@kindertagespflege-koeln.de

19.04.2021 | 19.00 Uhr
Fortbildung

Gut gebunden? Die Bedeutung positiver Bindungserfahrung im Kindesalter -AUSGEBUCHT-

FamilienForum Köln

Wie wir aus der Bindungsforschung wissen, sind positive Bindungserfahrungen für die geistige und seelische Entwicklung eines Kindes besonders wichtig. Die Eltern sind in der Regel die primären Bindungspersonen für ihr Kind. Leider gelingt es ihnen nicht immer, eine sichere Bindung aufzubauen. Aber wie kann eine sichere Bindung überhaupt aufgebaut werden und was bedeutet es für ein Kind „unsicher gebunden“ zu sein? Diese und Ihre Fragen werden Inhalt des Abends sein

Referentin: Marianne Lamers

Weitere Fortbildungen des FamilienForums Köln finden Sie hier

Ort der Veranstaltung
FamilienForum Köln Deutz Mülheim
An St. Urban 2
51063 Köln

Anmeldung & Weitere Informationen

Kursnummer: 6901006

Online-Anmeldung über Homepage/Veranstaltungssuche: www.familienbildung-koeln.de

Anmeldung per E-Mail: info.deutz-muelheim@familienbildung-koeln.de

Weitere wichtige Informationen zur Anmeldung finden Sie im Flyer

Auskunft zum Programm und Beratung:

Frau D. Brück

Fachbereichleitung Kindertagespflege

Tel. 0221-88044-13

E-Mail: brueck@familienbildung-koeln.de

21.04.2021 | 19.00 Uhr
Vernetzung

Vernetzungstreffen Regionalteam 1 -ONLINE-

Wir bieten Ihnen regelmäßige, stadtteilnahe Treffen an, um die Vernetzung mit anderen Kindertagespflegepersonen zu fördern und zu pflegen.

In diesen Treffen haben Sie die Möglichkeit, sich mit Kolleg:innen und den Mitarbeiter:innen des für Sie zuständigen Regionalteams der Kontaktstelle persönlich auszutauschen und zu beraten. Je nach Veranstaltungsort lernen Sie kooperierende Familienzentren und deren Arbeit kennen. Zudem bieten wir Ihnen Vernetzungstreffen mit thematischen Schwerpunkten im Bereich Pädagogik, zu aktuellen Fragestellungen oder Ihrem Arbeitsalltag an. Gerne nehmen wir hierzu auch Ihre Themenwünsche entgegen.

 

Ort der Veranstaltung
Online,
die Zugangsdaten zur Online-Teilnahme erhalten Sie nach Anmeldung per E-Mail.

Anmeldung & Weitere Informationen

Bitte melden Sie sich zur besseren Planbarkeit bei Ihrem zuständigen Regionalteam an.

Anmeldeschluss ist der 08.04.2021

Kontaktstelle Kindertagespflege Köln
T 0221 913927-16
regionalteam1@kindertagespflege-koeln.de

22.04.2021 | 18.00 Uhr
Vernetzung

Vernetzungstreffen Regionalteam 2 Bezirk Ehrenfeld -ONLINE-

Wir bieten Ihnen regelmäßige, stadtteilnahe Treffen an, um die Vernetzung mit anderen Kindertagespflegepersonen zu fördern und zu pflegen.

In diesen Treffen haben Sie die Möglichkeit, sich mit Kolleg:innen und den Mitarbeiter:innen des für Sie zuständigen Regionalteams der Kontaktstelle persönlich auszutauschen und zu beraten. Je nach Veranstaltungsort lernen Sie kooperierende Familienzentren und deren Arbeit kennen. Zudem bieten wir Ihnen Vernetzungstreffen mit thematischen Schwerpunkten im Bereich Pädagogik, zu aktuellen Fragestellungen oder Ihrem Arbeitsalltag an. Gerne nehmen wir hierzu auch Ihre Themenwünsche entgegen.

 

Ort der Veranstaltung
Online,
die Zugangsdaten zur Online-Teilnahme erhalten Sie nach Anmeldung per E-Mail.

Anmeldung & Weitere Informationen

Bitte melden Sie sich zur besseren Planbarkeit bei Ihrem zuständigen Regionalteam an.

 

Kontaktstelle Kindertagespflege Köln
T 0221 913927-14
regionalteam2@kindertagespflege-koeln.de

22.04.2021 | 19.00 Uhr
Fortbildung

QHB-Reflektion – Offener Gesprächskreis am Donnerstag -AUSGEBUCHT-

Freies Bildungswerk Rheinland

Eine stetige Begleitung nach der QHB-Anschlussqualifizierung 160+ wurde ausdrücklich gewünscht. Zum einen sollen bereits behandelte Themen und zum anderen der Transfer in die Praxis weiter vertieft werden. Neue Impulse können aus der Gemeinschaft angeregt werden. Wir bieten zwei Termine je Bildungshalbjahr für Personen mit QHB-Zertifikat an. Diese Fortbildung dient dem regelmäßigen fachlichen Austausch.
Max. Teilnehmerzahl: 15, verbindliche Anmeldung erforderlich. Coronabedingungen können kurzfristig  die Gruppengröße beschränken.

Weiterer Termin: Do, 18. Februar 2021

Ortrun Goss, Köln, Fachbereichsleitung Kindertagespflege, Train-the-Trainer QHB, Vertretungstagesmutter

 

Ort der Veranstaltung
Geschäftsstelle des Freien Bildungswerks Rheinland
Luxemburger Str. 190
50937 Köln

23.04.2021 | 10.00 Uhr
Informationsveranstaltung

WEB-SEMINAR Kindertagespflege – ein Beruf mit Sinn und Zukunft -AUSGEBUCHT-

Werden Sie Tagesmutter oder Tagesvater!

In unserer regelmäßig stattfindenden Informationsveranstaltung „Kindertagespflege – ein Beruf mit Sinn und Zukunft“ informieren wir Sie u.a. über:

  • Zugangsvoraussetzungen
  • gesetzliche Grundlagen
  • Qualifizierung
  • berufliche Perspektive

Die Veranstaltung dauert ca. 90 Minuten und bietet Ihnen auch Raum für individuelle Fragen. Aufgrund der begrenzten Teilnehmerzahl bitten wir Sie um vorherige Anmeldung.

Ort der Veranstaltung
WEB-SEMINAR

Anmeldung & Weitere Informationen

Die Login-Daten zur Teilnahme senden wir Ihnen zwei Tage vor der Veranstaltung per E-Mail zu.

24.04.2021 | 09.30 Uhr
Fortbildung

Bindung und Autonomie -AUSGEBUCHT-

Freies Bildungswerk Rheinland

Eine Gratwanderung zwischen Partizipation und Überforderung. Wie sind Kinder in den ersten drei Lebensjahren aufgestellt? Wie erkenne ich, wenn das Bindungsbedürfnis und der Wunsch des Kindes nach Autonomie miteinander ringen? Und wie gehe ich damit um? Was bedeutet uns Partizipation in der Kindertagespflege? Diese Fortbildung dient der Weiterentwicklung und Öffnung für eine bindungsorientierte Pädagogik in der Kindertagespflege.

Barbara Müller-Hansen, Bonn, Elementarmusik- und Bewegungspädagogin, Fachberaterin für bindungsorientierte Pädagogik, www.spielraum-bonn.de

 

Ort der Veranstaltung
Michaeli Schule Köln
Vorgebirgswall 4 – 8
50677 Köln

28.04.2021 | 18.00 Uhr
Vernetzung

Vernetzungstreffen Regionalteam 2 Bezirk Nippes -ONLINE-

Wir bieten Ihnen regelmäßige, stadtteilnahe Treffen an, um die Vernetzung mit anderen Kindertagespflegepersonen zu fördern und zu pflegen.

In diesen Treffen haben Sie die Möglichkeit, sich mit Kolleg:innen und den Mitarbeiter:innen des für Sie zuständigen Regionalteams der Kontaktstelle persönlich auszutauschen und zu beraten. Je nach Veranstaltungsort lernen Sie kooperierende Familienzentren und deren Arbeit kennen. Zudem bieten wir Ihnen Vernetzungstreffen mit thematischen Schwerpunkten im Bereich Pädagogik, zu aktuellen Fragestellungen oder Ihrem Arbeitsalltag an. Gerne nehmen wir hierzu auch Ihre Themenwünsche entgegen.

 

Ort der Veranstaltung
Online,
die Zugangsdaten zur Online-Teilnahme erhalten Sie nach Anmeldung per E-Mail.

Anmeldung & Weitere Informationen

Bitte melden Sie sich zur besseren Planbarkeit bei Ihrem zuständigen Regionalteam an.

 

Kontaktstelle Kindertagespflege Köln
T 0221 913927-14
regionalteam2@kindertagespflege-koeln.de

28.04.2021 | 19.00 Uhr
Fortbildung

Praxis­begleitung für Tagesmütter und -väter -AUSGEBUCHT-

Freies Bildungswerk Rheinland

Die Praxisbegleitung bietet Gespräche und Anregungen zu vielfältigen Fragen, die bei der täglichen Arbeit mit Tageskindern entstehen. Kindertagespflegepersonen treffen sich monatlich zum regen Austausch. Das Sammeln, Teilen und gemeinsame Reflektieren eigener Eindrücke und Erlebnisse wird moderiert und mit aktuellem Fachwissen bereichert. Das Thema des Abends wird gemeinsam festgelegt.
Diese Fortbildung dient dem regelmäßigen fachlichen Austausch.

Zeiten jeweils mittwochs 19:00 – 21:15, weitere Termine: 27. Jan., 24. Febr., 31. März, 26. Mai, 30. Juni 2021

Ortrun Goss, Köln, Fachbereichsleitung Kindertagespflege, Train-the-Trainer QHB, Vertretungstagesmutter

Ort der Veranstaltung
Geschäftsstelle des Freien Bildungswerks Rheinland
Luxemburger Str. 190
50937 Köln

28.04.2021 | 19.00 Uhr
Fortbildung

Kinder bestimmen mit -ONLINE-

pme familienservice

„Demokratie und Partizipation von Anfang an“ ist der Titel eines Projektes des Bundesverbandes für Kindertagespflege. Was bedeutet Partizipation? Wie, wann und wo können Kleinstkinder mitbestimmen? Mit diesen Fragen beschäftigen wir uns an diesem Abend. Neben der Bedeutung von Demokratie und Partizipation für die Entwicklung der Persönlichkeit des Kindes geht es auch um die notwendigen Rahmenbedingungen und die eigene Einstellung zu Regeln, z. B. im Alltag. Der Tagesablauf in der Tagespflege wird gemeinsam betrachtet, um Möglichkeiten zur Mitbestimmung von Kindernherauszufinden. Dabei geht der Blick auch auf die Eltern bei der Abwägung unterschiedlicher Bedürfnisse von Kindern und Eltern, z. B. beim Thema Schlafen.

Referentin: Bärbel van Dawen, Sozialpädagogin

Weitere Informationen zum Fortbildungsprogramm finden Sie hier

Ort der Veranstaltung
Online

Anmeldung & Weitere Informationen

unter Angabe der Veranstaltungsnummer: VA_61477

Tel.: 0221 76 70 74

koeln@familienservice.de

weitere Informationen unter: www.familienservice.de/veranstaltungen

29.04.2021 | 18.30 Uhr
Informationsveranstaltung

Kindertagespflege – ein Beruf mit Sinn und Zukunft -AUSGEBUCHT-

Werden Sie Tagesmutter oder Tagesvater!

In unserer regelmäßig stattfindenden Informationsveranstaltung „Kindertagespflege – ein Beruf mit Sinn und Zukunft“ informieren wir Sie u.a. über:

  • Zugangsvoraussetzungen
  • gesetzliche Grundlagen
  • Qualifizierung
  • berufliche Perspektive

Die Veranstaltung dauert ca. 90 Minuten und bietet Ihnen auch Raum für individuelle Fragen. Aufgrund der begrenzten Teilnehmerzahl bitten wir Sie um vorherige Anmeldung.

Ort der Veranstaltung
Sozialdienst katholischer Frauen e.V.
Mauritiussteinweg 77-79
50676 Köln

03.05.2021 | 18.30 Uhr
Vernetzung

Vernetzungstreffen Regionalteam 4 Bezirk Kalk -ONLINE-

Wir bieten Ihnen regelmäßige, stadtteilnahe Treffen an, um die Vernetzung mit anderen Kindertagespflegepersonen zu fördern und zu pflegen.

In diesen Treffen haben Sie die Möglichkeit, sich mit Kolleg:innen und den Mitarbeiter:innen des für Sie zuständigen Regionalteams der Kontaktstelle persönlich auszutauschen und zu beraten. Je nach Veranstaltungsort lernen Sie kooperierende Familienzentren und deren Arbeit kennen. Zudem bieten wir Ihnen Vernetzungstreffen mit thematischen Schwerpunkten im Bereich Pädagogik, zu aktuellen Fragestellungen oder Ihrem Arbeitsalltag an. Gerne nehmen wir hierzu auch Ihre Themenwünsche entgegen.

 

Ort der Veranstaltung
Online "Cisco Webex Meetings)
die Zugangsdaten zur Online-Teilnahme erhalten Sie nach Anmeldung per E-Mail.

Anmeldung & Weitere Informationen

Bitte melden Sie sich zur besseren Planbarkeit bei Ihrem zuständigen Regionalteam an.

 

Kontaktstelle Kindertagespflege Köln
T 0221 913927-13
regionalteam4@kindertagespflege-koeln.de

05.05.2021 | 18.30 Uhr
Vernetzung

Vernetzungstreffen Regionalteam 4 Bezirk Mülheim -ONLINE-

Wir bieten Ihnen regelmäßige, stadtteilnahe Treffen an, um die Vernetzung mit anderen Kindertagespflegepersonen zu fördern und zu pflegen.

In diesen Treffen haben Sie die Möglichkeit, sich mit Kolleg:innen und den Mitarbeiter:innen des für Sie zuständigen Regionalteams der Kontaktstelle persönlich auszutauschen und zu beraten. Je nach Veranstaltungsort lernen Sie kooperierende Familienzentren und deren Arbeit kennen. Zudem bieten wir Ihnen Vernetzungstreffen mit thematischen Schwerpunkten im Bereich Pädagogik, zu aktuellen Fragestellungen oder Ihrem Arbeitsalltag an. Gerne nehmen wir hierzu auch Ihre Themenwünsche entgegen.

 

Ort der Veranstaltung
Online "Cisco Webex Meetings"
die Zugangsdaten zur Online-Teilnahme erhalten Sie nach Anmeldung per E-Mail.

Anmeldung & Weitere Informationen

Bitte melden Sie sich zur besseren Planbarkeit bei Ihrem zuständigen Regionalteam an.

 

Kontaktstelle Kindertagespflege Köln
T 0221 913927-13
regionalteam4@kindertagespflege-koeln.de

05.05.2021 | 19.00 Uhr
Fortbildung

NEIN! Das Kind in der Autonomiphase -AUSGEBUCHT-

FamilienForum Köln

Die Autonomiephase wird auch Trotzphase genannt und ist eine wichtige Phase in der Entwicklung der Persönlichkeit. Etwa ab der Hälfte des zweiten Lebensjahres beginnt sie. Die Kinder werden immer selbstständiger und entdecken ihr „Ich“, sie können bewusst „nein“ und „ich will“ sagen und setzen ihr Wünsche dementsprechend durch. Diese Phase ist für Eltern und Tagespflegepersonen insgesamt anstrengend. Die Kinder erproben ihren eigenen Willen und erfahren dabei, wann sie sich durchsetzen können und wann sie an Grenzen stoßen.
Viele Experten sprechen auch von Autonomie- statt von Trotzphase, weil es um einen Abnabelungsprozess geht. Er ist für das Kind wichtig – und beginnt lange vor dem ersten Wutanfall …

Referentin: Bärbel van Dawen

Weitere Fortbildungen des FamilienForums Köln finden Sie hier

Ort der Veranstaltung
FamilienForum Köln Deutz Mülheim
An St. Urban 2
51063 Köln

Anmeldung & Weitere Informationen

Kursnummer: 6901012

Online-Anmeldung über Homepage/Veranstaltungssuche: www.familienbildung-koeln.de

Anmeldung per E-Mail: info.deutz-muelheim@familienbildung-koeln.de

Weitere wichtige Informationen zur Anmeldung finden Sie im Flyer

Auskunft zum Programm und Beratung:

Frau D. Brück

Fachbereichleitung Kindertagespflege

Tel. 0221-88044-13

E-Mail: brueck@familienbildung-koeln.de

06.05.2021 | 18.00 Uhr
Informationsveranstaltung

WEB-SEMINAR Kindertagespflege – ein Beruf mit Sinn und Zukunft -AUSGEBUCHT-

Werden Sie Tagesmutter oder Tagesvater!

In unserer regelmäßig stattfindenden Informationsveranstaltung „Kindertagespflege – ein Beruf mit Sinn und Zukunft“ informieren wir Sie u.a. über:

  • Zugangsvoraussetzungen
  • gesetzliche Grundlagen
  • Qualifizierung
  • berufliche Perspektive

Die Veranstaltung dauert ca. 90 Minuten und bietet Ihnen auch Raum für individuelle Fragen. Aufgrund der begrenzten Teilnehmerzahl bitten wir Sie um vorherige Anmeldung.

Ort der Veranstaltung
WEB-SEMINAR

Anmeldung & Weitere Informationen

Die Login-Daten zur Teilnahme senden wir Ihnen zwei Tage vor der Veranstaltung per E-Mail zu.

06.05.2021 | 19.00 Uhr
Fortbildung

Kompetente Kinder – Selbstwertgefühl stärken -AUSGEBUCHT-

pme familienservice

Kurzvortrag und Austausch für Tagespflegepersonen über das Selbstwertgefühl bei Kindern, wie es entsteht, gestärkt und gefördert werden kann. Tagespflegepersonen begleiten und fördern Kinder alltäglich in ihrer Entwicklung. Sie sind wichtige Bezugspersonen und können durch die Art der Begleitung die Entwicklung eines gesunden Selbstwertgefühls unterstützen. Mit folgenden Themen/Fragen beschäftigen wir uns: Unterschied Selbstwert – Selbstvertrauen

Wie entsteht ein gesundes Selbstwertgefühl beim Kind? Was brauchen Kinder von ihren Betreuungspersonen, damit es entstehen kann?

Referentin: Jutta Seckler, Sozialarbeiterin, Systemische Beraterin

Weitere Informationen zum Fortbildungsprogramm finden Sie hier

Ort der Veranstaltung
Präsenzveranstaltung
pme Familienservice GmbH
An der Flora 27
50735 Köln

Anmeldung & Weitere Informationen

unter Angabe der Veranstaltungsnummer: VA_61478

Tel.: 0221 76 70 74

koeln@familienservice.de

weitere Informationen unter: www.familienservice.de/veranstaltungen

08.05.2021 | 08.30 Uhr
Fortbildung

Erste-Hilfe-Fortbildung für Tagespflegepersonen (9 UE)

Malteser Hilfsdienst e.V.

Das Erste-Hilfe-Training richtet sich an alle Tagespflegepersonen die ihre Kenntnisse nach dem letzten Erste-Hilfe-Training oder nach der Erste-Hilfe Grundausbildung innerhalb von zwei Jahren auffrischen möchten. Die 9 Unterrichtseinheiten finden in der Zeit von 08.30-16.30 Uhr statt. Weitere Termine und Informationen finden Sie hier

Ort der Veranstaltung
Malteser Hilfsdienst e.V.
Schulungszentrum Köln
Stolberger Straße 364
50933 Köln

Anmeldung & Weitere Informationen

Die Kurse „Erste Hilfe bei Kindernotfällen“ und „Erste Hilfe für Bildungseinrichtungen“ sind Kurse für andere Zielgruppen. Tagespflegepersonen nutzen bitte nur die hier veröffentlichten Kurse.

Aufgrund der Verwechslungsgefahr wird für diesen Kurs keine Online-Anmeldung angeboten.

Verbindliche Anmeldung bzw. rechtzeitige, schriftliche Stornierung bei Nichtteilnahme erbeten: ausbildung.koeln@malteser.org | 0221/949760-76 oder -61 oder -60

 

 

Seite 1 von 4