Termine

Aufgrund der Coronaschutzverordnung finden Informationsveranstaltungen derzeit nur für Interessierte statt. Sie können sich zum Präsenz-Seminar oder zum Web-Seminar anmelden.

Eltern, mit dem Wunsch nach Beratung und weiterführenden Informationen, bieten wir gerne -nach vorheriger Terminabsprache- persönliche Beratungsgespräche an. Informationen zur Terminvereinbarung finden Sie hier.

02.12.2021 | 16.00 Uhr
Informationsveranstaltung

Kindertagespflege – ein Beruf mit Sinn und Zukunft

Werden Sie Tagesmutter oder Tagesvater!

In unserer regelmäßig stattfindenden Informationsveranstaltung „Kindertagespflege – ein Beruf mit Sinn und Zukunft“ informieren wir Sie u.a. über:

  • Zugangsvoraussetzungen
  • gesetzliche Grundlagen
  • Qualifizierung
  • berufliche Perspektive

Die Veranstaltung dauert 4 Stunden und bietet Ihnen auch Raum für individuelle Fragen. Aufgrund der begrenzten Teilnehmerzahl bitten wir Sie um vorherige Anmeldung.

Ort der Veranstaltung
Kontaktstelle Kinderagespflege
Venloer Str. 53
50672 Köln

Anmeldung & Weitere Informationen
04.12.2021 | 08.30 Uhr
Fortbildung

Erste-Hilfe-Fortbildung für Tagespflegepersonen (9 UE)

Malteser Hilfsdienst e.V.

Das Erste-Hilfe-Training richtet sich an alle Tagespflegepersonen die ihre Kenntnisse nach dem letzten Erste-Hilfe-Training oder nach der Erste-Hilfe Grundausbildung innerhalb von zwei Jahren auffrischen möchten. Die 9 Unterrichtseinheiten finden in der Zeit von 08.30-16.30 Uhr statt. Weitere Termine und Informationen finden Sie hier

Ort der Veranstaltung
Malteser Hilfsdienst e.V.
Schulungszentrum Köln
Stolberger Straße 364
50933 Köln

Anmeldung & Weitere Informationen

Die Kurse „Erste Hilfe bei Kindernotfällen“ und „Erste Hilfe für Bildungseinrichtungen“ sind Kurse für andere Zielgruppen. Tagespflegepersonen nutzen bitte nur die hier veröffentlichten Kurse.

Aufgrund der Verwechslungsgefahr wird für diesen Kurs keine Online-Anmeldung angeboten.

Verbindliche Anmeldung bzw. rechtzeitige, schriftliche Stornierung bei Nichtteilnahme erbeten: ausbildung.koeln@malteser.org | 0221/949760-76 oder -61 oder -60

 

 

07.12.2021 | 19.00 Uhr
Fortbildung

Psychomotoroik in der Kindertagespflege -AUSGEBUCHT-

Familienforum Köln

Nach dem psychomotorischen Ansatz ist die geistige Entwicklung des Menschen sehr eng mit der sensomotorischen Entwicklung verknüpft. Berühren, in den Mund nehmen und Ertasten sind die grundlegenden Quellen des Kindes, um das Wissen über die Außenwelt und des eigenen Körpers zu erfahren. Ansatzpunkte der psychomotorischen Förderung in der Tagespflege sind dabei nicht die Schwächen, Defizite oder Auffälligkeiten eines Kindes, sondern dessen Stärken, Bedürfnisse, Wünsche und Vorlieben. Neugierig geworden? Mehr dazu an diesem Fortbildungsabend.

Referentin: Marianne Lamers

Ort der Veranstaltung
FamilienForum Köln Deutz Mülheim
An St. Urban 2
51063 Köln

Anmeldung & Weitere Informationen

Unter Angabe der Kursnummer 6901009

Nutzen Sie gerne die bequeme Möglichkeit der OnlineAnmeldung über unsere Internetseite. Sie erhalten dann je nach Verfügbarkeitdirekt eine Anmeldebestätigung oder WartelistenInfo. Eine Anmeldung kann auch per EMail erfolgen. Um Ihre Anmeldung aufnehmen zu können, sind folgende Angaben von Ihnen wichtig:

Ihre korrekten Kontaktdaten, d.h. Vorund Zuname, komplette Anschrift, Ihre MailAdresse, Telefonnummer, Kurstitel/Kursnummer, sowie die Information, ob Sie aktuell als Tagespflegeperson für das Jugendamt der Stadt Köln tätig sind.

OnlineAnmeldung über Homepage/Veranstaltungssuche: www.familienbildungkoeln.de

Anmeldung per EMail: info.deutzmuelheim@familienbildungkoeln.de

08.12.2021 | 19.00 Uhr
Fortbildung

Gut gebunden? Die Bedeutung positiver Bindungserfahrung im Kindesalter

Familienforum Köln

Wie wir aus der Bindungsforschung wissen, sind positive Bindungserfahrungen für die geistige und seelische Entwicklung eines Kindes besonders wichtig. Die Eltern sind in der Regel die primären Bindungspersonen für ihr Kind. Leider gelingt es ihnen nicht immer, eine sichere Bindung aufzubauen. Aber wie kann eine sichere Bindung überhaupt aufgebaut werden und was bedeutet es für ein Kind „unsicher gebunden“ zu sein? Diese und Ihre Fragen werden Inhalt des Abends sein.

Referentin: Marianne Lamers

Ort der Veranstaltung
FamilienForum Köln Deutz Mülheim
An St. Urban 2
51063 Köln

Anmeldung & Weitere Informationen

Unter Angabe der Kursnummer 6901061

Nutzen Sie gerne die bequeme Möglichkeit der OnlineAnmeldung über unsere Internetseite. Sie erhalten dann je nach Verfügbarkeitdirekt eine Anmeldebestätigung oder WartelistenInfo. Eine Anmeldung kann auch per EMail erfolgen. Um Ihre Anmeldung aufnehmen zu können, sind folgende Angaben von Ihnen wichtig:

Ihre korrekten Kontaktdaten, d.h. Vorund Zuname, komplette Anschrift, Ihre MailAdresse, Telefonnummer, Kurstitel/Kursnummer, sowie die Information, ob Sie aktuell als Tagespflegeperson für das Jugendamt der Stadt Köln tätig sind.

OnlineAnmeldung über Homepage/Veranstaltungssuche: www.familienbildungkoeln.de

Anmeldung per EMail: info.deutzmuelheim@familienbildungkoeln.de

10.12.2021 | 16.30 Uhr
Fortbildung

Erste-Hilfe-Grundausbildung für Tagespflegepersonen

Malteser Hilfsdienst e.V.

Die Erste-Hilfe-Grundausbildung richtet sich an alles zukünftigen Tagespflegepersonen die sich in der Qualifizierung befinden. Die 13 Unterrichtseinheiten finden am Freitag 16.30-20.30 Uhr sowie am Samstag von 08.30-16.30 Uhr statt.

Weitere Termine finden Sie hier

Ort der Veranstaltung
Malteser Hilfsdienst e.V.
Schulungszentrum Köln
Stolberger Straße 364
50933 Köln

Anmeldung & Weitere Informationen

Die Kurse „Erste Hilfe bei Kindernotfällen“ und „Erste Hilfe für Bildungseinrichtungen“ sind Kurse für andere Zielgruppen. Tagespflegepersonen nutzen bitte nur die hier veröffentlichten Kurse.

Aufgrund der Verwechslungsgefahr wird für diesen Kurs keine Online-Anmeldung angeboten.

Verbindliche Anmeldung bzw. rechtzeitige, schriftliche Stornierung bei Nichtteilnahme erbeten: ausbildung.koeln@malteser.org | 0221/949760-76 oder -61 oder -60

15.01.2022 | 09.15 Uhr
Fortbildung

Qualifizierung Kindertagespflege mit Schwerpunkt Waldorfpädagogik für sozialpädagogische Fachkräfte

Freies Bildungswerk Rheinland

Berufsbegleitende Qualifizierung mit Schwerpunkt Waldorfpädagogik, 80 Unterrichtsstunden für sozialpädagogische Fachkräfte
DJI-Qualifizierung (80 UStd.)
, Januar 2022 – Juni 2022

 

Für Sommer 2022 gilt, wer eine Pflegeerlaubnis zur Kinderbetreuung in NRW erhalten möchte, hat eine Qualifizierung nach QHB zu absolvieren.
Abweichend davon benötigen
sozialpädagogische Fachkräfte, die ab dem Kindergartenjahr 2022/2023 erstmalig als Kindertagespflegeperson tätig werden,
nur einen Nachweis über vertiefte Kenntnisse hin
sichtlich der Anforderungen der Kindertagespflege im Umfang von 80 Unterrichtseinheiten (Quelle: KiBiz
13.12.2019).
Dieser Kurs ist daher speziell für diesen Personenkreis konzipiert. Dabei haben wir das Konzept des QHB mit der kompetenzorientierten Lehr-Lern-Methodik einflie
ßen lassen. Die grundlegenden Themen und Inhalte der
verkürzten Qualifizierung werden regelmäßig mit den Kompetenzen und Bedürfnissen der Kursteilnehmer:innen abgeglichen. Der Kurs ist großteils als Präsenzveranstaltung angelegt. In der Regel sind zwei Referent:innen im Teamteaching anwesend. Der Kurs beinhaltet 80 UStd., mindestens 40 Selbstlerneinheiten sowie die Erstellung des pädagogischen Konzepts. Mit demabschließenden Kolloquium kann man das Zertifikat des Bundesverbandes Kindertagespflege e.V., erwerben, das bundesweit
gültig ist.

Weitere Informationen zum Qualifizierungskurs finden Sie hier

Ort der Veranstaltung
Freies Bildungswerk Rheinland
Luxemburger STr. 190
50939 Köln

Anmeldung & Weitere Informationen

Telefonisches Anmeldegespräch 0221 941 49 30
Ortrun Goss (Fachbereichsleitung)
, goss@fbw-rheinland.de
Maren von Dürckheim
, duerckheim@fbw-rheinland.de

22.03.2022 | 14:00 Uhr
Fortbildung

Qualifizierungskurs Kindertagespflege ev. Familienbildungsstätte

Evangelische Familienbildungsstätte Köln

22. März 2022 – September 2022
Nach dem QHB-Curriculum des Deutschen Jugendinstituts (DJI), München und mit Abschlusszertifikat des Bundesverbandes Kindertagespflege e.V., Berlin

Kursdauer:

Teil 1: berufsvorbereitend 22.03.2022 – 28.09.2022
Teil 2: berufsbegleitend, Termine für 2023 folgen

Lernergebnisfeststellung (LEF)

Teil 1: September 2023
Teil 2: Termine für 2023 folgen

Unterrichtszeiten dienstags, mittwochs, freitags: 14:00 – 21.00 bzw. 20:00
samstags: 10:00 – 17:00

Kosten gesamt 4.500 €, exkl. Praktikumsbegleitung  Teil 1: 3.000 €, Teil 2: 1.500 €
(Bildungsschecks/-prämien werden angenommen)

Teamteaching kontinuierlichen Kursbegleitung Darja Nabersberg, Andrea Laudenberg

Weitere Referent*innen Melanie Wachs, Mirjam Taprogge

Die Termin- und Themenübersicht zur Qualifizierung finden Sie hier

Den Flyer zur Qualifizierung finden Sie hier

Ort der Veranstaltung
Evangelische Familienbildungsstätte Köln
Kartäuserwall 24 B
50678 Köln
Tel. 0221 474455-0

Anmeldung & Weitere Informationen

Ev. Familienbildungsstätte Köln
Kartäuserwall 24 B
50678 Köln
Tel. 0221 474455-0

Frau Katrin Bönsch
Pädagogische Mitarbeiterin
Tel.: 0221 – 474455-19
boensch@fbs-koeln.org, Info@fbs-koeln.org, tagespflege@fbs-koeln.org

Seite 1 von 1