Termine

22.02.2018 | 18.30 Uhr
Informationsveranstaltung

Kindertagespflege – ein Beruf mit Sinn und Zukunft -AUSGEBUCHT-

Werden Sie Tagesmutter oder Tagesvater!

In unserer regelmäßig stattfindenden Informationsveranstaltung „Kindertagespflege – ein Beruf mit Sinn und Zukunft“ informieren wir Sie u.a. über:

  • Zugangsvoraussetzungen
  • gesetzliche Grundlagen
  • Qualifizierung
  • berufliche Perspektive

Die Veranstaltung dauert ca. 90 Minuten und bietet Ihnen auch Raum für individuelle Fragen. Aufgrund der begrenzten Teilnehmerzahl bitten wir Sie um vorherige Anmeldung.

Ort der Veranstaltung
Kontaktstelle Kindertagespflege Köln
Venloer Str. 53
50672 Köln

Anmeldung & Weitere Informationen

Kontaktstelle Kindertagespflege Köln
Tel.: 0221-913927-0

kontakt@kindertagespflege-koeln.de

 

 

22.02.2018 | 18.30 Uhr
Fortbildung

Wahrnehmung- Wenn die Welt Kopf steht…

FamilienForum Köln

Ort der Veranstaltung
FamilienForum Deutz Mülheim
An St. Urban 2
51063 Köln

Anmeldung & Weitere Informationen

unter Angabe der Kursnummer: D- 6908001

FamilienForum Köln

info.deutz-muelheim@familienbildung-koeln.deinfo.deutz-muelheim@familienbildung-koeln.de

Tel.: 0221-880440

 

23.02.2018 | 17.00 Uhr
Vernetzung

Informationsveranstaltung zum Thema Vertretung in der Kindertagespflege

Sie interessieren sich für Vertretung in der Kindertagespflege?

An diesem Informationsabend informieren wir interessierte Kindertagespflegepersonen zu allgemeinen Themen in Bezug auf Vertretung in der Kindertagespflege.

 

Ort der Veranstaltung
Kontaktstelle Kindertagespflege Köln
Venloer Str. 53
50672 Köln

Anmeldung & Weitere Informationen

Bitte melden Sie sich zur besseren Planbarkeit an.

Kontaktstelle Kindertagespflege Köln
T 0221 913927-217
katharina.deitermann@kindertagespflege-koeln.de

24.02.2018 | 08.30 Uhr
Fortbildung

Erste-Hilfe-Training für Tagespflegepersonen

Malteser Hilfsdienst e.V.

Das Erste-Hilfe-Training richtet sich an alle Tagespflegepersonen die ihre Kenntnisse nach dem letzten Erste-Hilfe-Training oder nach der Erste-Hilfe Grundausbildung innerhalb von zwei Jahren auffrischen möchten. Die 9 Unterrichtseinheiten finden in der Zeit von 08.30-16.30 Uhr statt. Weitere Termine finden Sie hier

Ort der Veranstaltung
Malteser Hilfsdienst e.V.
Schulungszentrum Köln
Stolberger Straße 364
50933 Köln

Anmeldung & Weitere Informationen

Malteser Hilfsdienst e.V.

Tel. 0221 949760-76

Verbindliche Anmeldung bzw. rechtzeitige, schriftliche Stornierung bei Nichtteilnahme unter ausbildung.koeln@malteser.org

 

 

24.02.2018 | 09.30 Uhr
Fortbildung

Starthilfe für Berufsanfänger- Innen der Kindertagespflege

Freies Bildungswerk Rheinland

Für Kindertagespflegepersonen, die kürzlich ihre Qualifizierung beendet haben und sich in der Anfangsphase ihres Berufes befinden. Entweder noch planend oder schon in der ersten Eingewöhnung, vielleicht aber auch schon mit allen Kindern auf dem Weg in einen rhythmisierten Tagesablauf. Wir bieten zwei Vormittage an und nehmen uns Zeit für Gespräche und Anregungen zu vielfältigen Fragen. Das Sammeln, Teilen und gemeinsame Reflektieren der Eindrücke und Erlebnisse wird von einer erfahrenen Kindertagespflegeperson moderiert und mit aktuellem Fachwissen bereichert.

Referentin: Gisela Gieren, Köln
Tagesmutter mit Zusatzqualifikation Inklusion,
24. Februar 2018
9. Juni 2018
jeweils samstags: 9:30 –14:00

Ort der Veranstaltung
Michaeli Schule Köln
Vorgebirgswall 4-8
50677 Köln
Anfahrt: mit Fahrrad oder PKW (schuleigener Parkplatz)
Nahverkehr/KVB: Haltestelle Eifelwall, Linie 12

Anmeldung & Weitere Informationen

Freies Bildungswerk Rheinland
Luxemburger Str. 190, 50937 Köln, T: 0221 – 94149 30

alexa@fbw-rheinland.de

 

 

27.02.2018 | 19.30 Uhr
Fortbildung

Streit und Konflikte unter Kindern in der Kindertagespflege

Ev. Familienbildungsstätte Köln

Dozentin: Frau Carmen Naase

Ort der Veranstaltung
Ev. Familienbildungsstätte Köln
Kartäuserwall 24 B
50678 Köln

Anmeldung & Weitere Informationen

unter Angabe der Kursnummer E774 unter FBS

01.03.2018 | 18.30 Uhr
Informationsveranstaltung

Kindertagespflege – ein Beruf mit Sinn und Zukunft

Werden Sie Tagesmutter oder Tagesvater!

In unserer regelmäßig stattfindenden Informationsveranstaltung „Kindertagespflege – ein Beruf mit Sinn und Zukunft“ informieren wir Sie u.a. über:

  • Zugangsvoraussetzungen
  • gesetzliche Grundlagen
  • Qualifizierung
  • berufliche Perspektive

Die Veranstaltung dauert ca. 90 Minuten und bietet Ihnen auch Raum für individuelle Fragen. Aufgrund der begrenzten Teilnehmerzahl bitten wir Sie um vorherige Anmeldung.

Ort der Veranstaltung
Kontaktstelle Kindertagespflege Köln
Venloer Str. 53
50672 Köln

Anmeldung & Weitere Informationen

Kontaktstelle Kindertagespflege Köln
Tel.: 0221-913927-0

kontakt@kindertagespflege-koeln.de

 

 

01.03.2018 | 18.30 Uhr
Vernetzung

Vernetzungstreffen für Vertretungstagespflegepersonen

Wir bieten Ihnen regelmäßige, stadtteilnahe Treffen an, um die Vernetzung mit anderen Kindertagespflegepersonen zu fördern und zu pflegen.

In diesen Treffen haben Sie die Möglichkeit sich mit Kolleg*innen aus dem Bereich der vertretung in der Kindertagespflege auszutauschen.

 

Ort der Veranstaltung
Vertretungsstützpunkt Ehrenfeld
Vogelsanger Str. 89
50825 Köln

Anmeldung & Weitere Informationen

Bitte melden Sie sich zur besseren Planbarkeit an.

Kontaktstelle Kindertagespflege Köln
T 0221 913927-217
katharina.deitermann@kindertagespflege-koeln.de

01.03.2018 | 19.30 Uhr
Fortbildung

Wohnung als Spielraum

pme familienservice

Die Aufgabe der Umgebung ist es nicht, das Kind zu formen, sondern ihm zu erlauben, sich zu offenbaren. Wie kann
die Wohnung für die Kindertagespflege so gestaltet werden, dass sie für die Kinder Spielraum ist und gleichzeitig
Wohnraum für die Familie bleibt? In der Kindertagespflege sollen die Kinder Erfahrungen durch alltägliches Lernen
machen, deshalb braucht es auch in der Großtagespflege keine speziellen Erlebnisräume. An diesem Abend erfahren
Sie, worauf bei der Gestaltung von Räumen zu achten ist, Ideen zur Gestaltung und einfache Materialien zum Spielen
werden gesammelt und ausgetauscht.

Referentin: Bärbel van Dawen, Sozialpädagogin

 

Ort der Veranstaltung
pme familienservice GmbH
An der Flora 27
50735 Köln

Anmeldung & Weitere Informationen

pme familienservice GmbH
An der Flora 27
50735 Köln

Telefon: 0221 767074

E-Mail: koeln@familienservice.de

den aktuellen Flyer finden Sie hier

03.03.2018 | 09.00 Uhr
Fortbildung

Umgang mit Stress in der Kindertagespflege

Ev. Familienbildungsstätte Köln

Dozentin: Frau Rita Viertel

Ort der Veranstaltung
Ev. Familienbildungsstätte Köln
Kartäuserwall 24 B
50678 Köln

Anmeldung & Weitere Informationen

unter Angabe der Kursnummer E775 unter FBS

07.03.2018 | 18.30 Uhr
Informationsveranstaltung

Kindertagespflege – ein Beruf mit Sinn und Zukunft

Informationsveranstaltung in Kooperation mit der VHS Köln

In der Veranstaltung informiert die Kontaktstelle Kindertagespflege über die Tätigkeit als Kindertagespflegeperson. Anwesende Tagesmütter und Tagesväter berichten aus ihrem spannenden Alltag mit den Kindern, wie sie zu der verantwortungsvollen Aufgabe gekommen sind und stehen für Ihre Fragen rund um das Thema zur Verfügung. Sind Sie auf der Suche nach einer Aufgabe mit Herz und Verstand? Wir informieren Sie u.a. über die Zugangsvoraussetzungen und beruflichen Perspektiven. Anmeldung erforderlich.

Ort der Veranstaltung
VHS im Bezirksrathaus Mülheim
Wiener Platz 2a
51165 Köln

Anmeldung & Weitere Informationen

unter Angabe der Kursnummer M-111217 

VHS Köln

Im Mediapark 7

50670 Köln

Tel.: 0221-221-25990

oder unter VHS Köln

 

08.03.2018 | 18.30 Uhr
Informationsveranstaltung

Kindertagespflege – ein familiennahes Betreuungssystem -AUSGEBUCHT-

Informationsveranstaltung für Eltern

Für Kinder unter drei Jahren stellt die Kindertagespflege ein gleichrangiges Angebot zur Betreuung in einer Kindertagesstätte dar. Hierbei informieren wir Sie u.a. über:

  • Charakteristiken des Angebots (Altersgruppe, Formen, Umfang)
  • Auswahl einer Tagespflegeperson und Qualitätskriterien einer Tagespflegestelle
  • Schritte zur Eingewöhnung des Kindes
  • Kosten
  • Formalitäten und rechtliche Aspekte
  • Aufgaben der Kontaktstelle und des Jugendamtes

Die Veranstaltung dauert ca. 90 Minuten und bietet Ihnen auch Raum für Ihre Fragen. Aufgrund der begrenzten Teilnehmerzahl bitten wir Sie um vorherige Anmeldung.

Während der Informationsveranstaltung bieten wir keine Kinderbetreuung an. Sollten Sie keine  Betreuung organisieren können, dürfen Sie Ihr Kind gerne mitbringen – hierfür haben wir die Veranstaltungen an den Freitagen vorgesehen. In diesen Veranstaltungen ist die Anzahl an Teilnehmern insgesamt geringer. Die Termine an Donnerstagen finden ohne Kinder statt.

Ort der Veranstaltung
Kontaktstelle Kindertagespflege Köln
Venloer Str. 53
50672 Köln

Anmeldung & Weitere Informationen

Kontaktstelle Kindertagespflege Köln
Tel.: 0221 913927-0

kontakt@kindertagespflege-koeln.de

 

09.03.2018 | 16.30 Uhr
Fortbildung

Erste-Hilfe-Grundasubildung für Tagespflegepersonen

Malteser Hilfsdienst e.V.

Die Erste-Hilfe-Grundausbildung richtet sich an alles zukünftigen Tagespflegepersonen die sich in der Qualifizierung befinden.  und ihreletzten Erste-Hilfe-Training oder nach der Erste-Hilfe Grundausbildung innerhalb von zwei Jahren auffrischen möchten. Die 13 Unterrichtseinheiten finden am Freitag 16.30-20.30 Uhr sowie am Samstag von 08.30-16.30 Uhr statt.

Weitere Termine finden Sie hier

Ort der Veranstaltung
Malteser Hilfsdienst e.V.
Schulungszentrum Köln
Stolberger Straße 364
50933 Köln

Anmeldung & Weitere Informationen

Malteser Hilfsdienst e.V.

Tel. 0221 949760-76

Verbindliche Anmeldung bzw. rechtzeitige, schriftliche Stornierung bei Nichtteilnahme unter ausbildung.koeln@malteser.org

 

 

10.03.2018 | 09.00 Uhr
Fortbildung

Grundlagen der Kleinkindpädagogik nach Emmi Pikler

Freies Bildungswerk Rheinland

Die Förderung von Kleinkindern rückt immer mehr in den Mittelpunkt der Erziehung. Viele PädagogInnen, Forscher unterschiedlicher Wissenschaften und engagierte Menschen in der Politik, legen ihr Gewicht im Besonderen auf das Ziel intellektueller Begleitung und Förderung. Bei genauer Wahrnehmung des Kleinkindes stellt sich jedoch die Frage, ob es
diese „Förderung“ ist, die das Kleinkind für seine Entwicklung benötigt oder ob wir ein anderes Verständnis in der  Begleitung, Erziehung und Bildung von Kleinkindern brauchen? Der pädagogische Ansatz Emmi Piklers wird in diesem
Seminar mit Vorträgen und in Arbeitsgruppen vorgestellt.

Ort der Veranstaltung
Michaeli Schule Köln
Vorgebirgswall 4-8
50677 Köln
Anfahrt: mit Fahrrad oder PKW (schuleigener Parkplatz)
Nahverkehr/KVB: Haltestelle Eifelwall, Linie 12

Anmeldung & Weitere Informationen

Freies Bildungswerk Rheinland
Luxemburger Str. 190, 50937 Köln, T: 0221 – 94149 30

alexa@fbw-rheinland.de

 

 

10.03.2018 | 09.00 Uhr
Fortbildung

„Ohne Bindung keine Bildung“ Fachtag Kindertagespflege in Leverkusen

Berufsverband Kindertagespflege NRW e.V.

auch dieses Jahr ist es dem BVK-NRW e.V. wieder gelungen, interessante Referenten mit spannenden Themen zu gewinnen. Aus Erfahrung wissen wir, dass nicht nur neue Inhalte bei einer Fortbildung wichtig sind, sondern parallel zum fachlichen Austausch auch Möglichkeiten für sachliche Diskussionen und kollegiales Kennenlernen erwartet werden und willkommen sind.
Neben den pädagogischen und rechtlichen Seiten unseres Berufs steht dieses Mal auch der kaufmännische Aspekt im Rampenlicht. Unsere Workshops und das Info-Cafè wecken dabei
sicher nicht nur das Interesse bei Neulingen, sondern auch bei erfahrenen Teilnehmerinnen und Teilnehmern. Freuen wir uns auf Innovation und Inspiration in gewohnter Qualität!

Ort der Veranstaltung
Marienschule
An St. Remigius 21
51379 Leverkusen-Opladen

Anmeldung & Weitere Informationen

den Flyer und die Anmeldung finden Sie hier

Barbara Lieske (Vorsitzende des Vereins)
Rothenberg 86 b
42799 Leichlingen
Fax:  03212 88.24.555
E-Mail: info@bvk-nrw.de

12.03.2018 | 19.30 Uhr
Fortbildung

Herausfoderung Tagespflege: Zappelphilipp, Tollpatsch & Traumsuse

FamilienForum Köln

Ort der Veranstaltung
FamilienForum Deutz Mülheim
An St. Urban 2
51063 Köln

Anmeldung & Weitere Informationen

unter Angabe der Kursnummer: D- 6908025

FamilienForum Köln

info.deutz-muelheim@familienbildung-koeln.deinfo.deutz-muelheim@familienbildung-koeln.de

Tel.: 0221-880440

 

13.03.2018 | 09.30 Uhr
Fortbildung

Qualifizierungskurs Kindertagespflege -Kompaktkurs-

Familienforum Deutz Mülheim

Der Grund – und Aufbaukurs umfasst jeweils 80 Unterrichtsstunden (Ustd.). Grundlage ist der
Lehrplan des Deutschen Jugendinstituts (DJI) in Abstimmung mit dem Bundesverband für
Kindertagespflege. TeilnehmerInnen, die regelmäßig an der Fortbildung teilgenommen haben, erhalten das Zertifikat des Erzbistums Köln. Nach regelmäßiger Teilnahme am Grund- und Aufbaukurs (160 Ustd), dem Nachweis über die Teilnahme an einem Erste-Hilfe-Kurs, einer Abschlussarbeit sowie erfolgreicher Abschlussprüfung kann das Zertifikat „Qualifizierte Kindertagespflegeperson“ des Bundesverbandes für Kindertagespflege erlangt werden. Auszug Kursinhalte:

  • Gründung einer Tagespflegestelle, Konzeptentwicklung, Rechtsgrundlagen
  •  Begleitung der Entwicklungs- und Bildungsprozesse von Kindern U3
  • Tagesabläufe, Pflege, Ernährung
  •  Gestaltung der Eingewöhnungsphase
  •  Kooperation und Kommunikation mit den Eltern

Die Kurse werden neben der Hauptreferentin ergänzt durch Experten in Ernährung, Medien und
Recht. Zudem bieten wir nach Abschluss der Qualifizierung eine Praxisbegleitung, sowie berufliche Fortbildungen zu unterschiedlichen Themen rund um die Tagespflege an.

 

Weitere Informationen finden Sie hier

 

Ort der Veranstaltung
FamilienForum Deutz Mülheim
An St. Urban 2
51063 Köln

Anmeldung & Weitere Informationen

Kath. Familienbildung Köln e.V.
FamilienForum Deutz Mülheim
Frau Dorothee Brück
Pädagogische Mitarbeiterin
FB Qualifizierung Tagespflege

 

13.03.2018 | 19.30 Uhr
Fortbildung

Körpergerechtes Arbeiten in der Kindertagespflege

Ev. Familienbildungsstätte Köln

Dozentin: Frau Rita Viertel

Ort der Veranstaltung
Ev. Familienbildungsstätte Köln
Kartäuserwall 24 B
50678 Köln

Anmeldung & Weitere Informationen

unter Angabe der Kursnummer E776 unter FBS

15.03.2018 | 18.30 Uhr
Informationsveranstaltung

Kindertagespflege – ein Beruf mit Sinn und Zukunft

Werden Sie Tagesmutter oder Tagesvater!

In unserer regelmäßig stattfindenden Informationsveranstaltung „Kindertagespflege – ein Beruf mit Sinn und Zukunft“ informieren wir Sie u.a. über:

  • Zugangsvoraussetzungen
  • gesetzliche Grundlagen
  • Qualifizierung
  • berufliche Perspektive

Die Veranstaltung dauert ca. 90 Minuten und bietet Ihnen auch Raum für individuelle Fragen. Aufgrund der begrenzten Teilnehmerzahl bitten wir Sie um vorherige Anmeldung.

Ort der Veranstaltung
Kontaktstelle Kindertagespflege Köln
Venloer Str. 53
50672 Köln

Anmeldung & Weitere Informationen

Kontaktstelle Kindertagespflege Köln
Tel.: 0221-913927-0

kontakt@kindertagespflege-koeln.de

 

 

17.03.2018 | 09.30 Uhr
Fortbildung

Sprache Gestalten – Sprechen üben: Grundkurs

Freies Bildungswerk Rheinland

Verbesserung der Aussprache und kreativen Sprachgestaltung Eigentlich sprechen wir fortwährend – aber das
Nun schon im dritten Jahr bieten wir diese mehrstufige Fortbildung an. Denn fortwährend sprechen wir – obwohl das bewusste Sprechen dabei oft zu kurz kommt. Kindertagespflegepersonen, die in der Regel viel Zeit mit den kleinen
Kindern verbringen, tragen besondere Verantwortung für den frühkindlichen Spracherwerb.
Diese Fortbildung findet mit vier Modulen statt:
24.2.: Anregungen für die Sprachgestaltung mit kleinen Kindern
17.3.: Berührende Worte
5.5.: Konsonanten
9.6.: Stimmklang – Vokale.
Sie richtet sich hauptsächlich an Personen, deren Muttersprache nicht deutsch ist. Es ist wünschenswert alle vier Module wahrzunehmen, denn sie bauen aufeinander auf und dienen der wiederholenden und damit vertiefenden Übung.

Referentin: Barbara Müller-Hansen, Bonn
Elementare Musik- und Bewegungspädagogin
samstags: 9:30 –14:00

Ort der Veranstaltung
Michaeli Schule Köln
Vorgebirgswall 4-8
50677 Köln
Anfahrt: mit Fahrrad oder PKW (schuleigener Parkplatz)
Nahverkehr/KVB: Haltestelle Eifelwall, Linie 12

Anmeldung & Weitere Informationen

Freies Bildungswerk Rheinland
Luxemburger Str. 190, 50937 Köln, T: 0221 – 94149 30

alexa@fbw-rheinland.de

 

 

Seite 1 von 5