Aktualisierte Coronaschutzverordnung vom 01.05.2020

Vom Minister für Arbeit, Gesundheit und Soziales des Landes Nordrhein-Westfalen wurde die aktualisierte Coronaschutzverordnung veröffentlicht. Dies finden Sie hier  

Neue FAQ des Landesministeriums die insbesondere die Regelungen in der Kindertagespflege betreffen

Das Ministerium für Kinder, Familien, Flüchtlinge und Integration des Landes Nordrhein-Westfalen hat die FAQ am 27.04.2020 aktualisiert

Zwei neue Kinderbücher über Corona/Pandemie

Es gibt zwei neue Kinderbücher über Corona/Pandemie die kostenfrei zum Download angeboten werden.

Öffnung der Kindertagesbetreuungsangebote für Alleinerziehende

Öffnung der Kindertagesbetreuung für erwerbstätige Alleinerziehende, sowie für Alleinerziehende, die sich in einer Abschlussprüfung befinden zum 27.04.2020  

Stadt weitet Notbetreuung aus / neue Informationen Ministerium NRW

Ab Donnerstag, 23. April 2020, wird die Notbetreuung der Kindertageseinrichtungen, Tagespflege und Schulen ausgeweitet. Derzeit werden in Köln etwa 1.400 Kindergartenkinder und 500 Schulkinder notbetreut, deren Eltern einer systemrelevanten beruflichen Tätigkeit nachgehen und die kein anderweitiges Betreuungsangebot organisieren können. Das Land Nordrhein-Westfalen hat nun die

Besondere Erreichbarkeit der Expertenrunde

Die Expertenrunde möchte in diesen besonderen Zeiten für die Tagespflegepersonen in Köln ansprechbar sein. Die beiden Sprecher*innen der Runde sind ab sofort persönlich für sie erreichbar: Frau Jutta Mestwerdt 0176-83131669, summerof67@gmx.de Frau Gisela Gieren 0157-76410510, gisela.gieren@netcologne.de  

KölnKitas stellt Eltern Informationen im Umgang in dieser außergewöhnlichen Zeit zur Verfügung

Unsere Kolleg*innen der KölnKitas  gGmbH stellen Eltern auf ihrer Homepage Wissenswertes im Umgang in dieser außergewöhnlichen Situation zur Verfügung. Zudem finden Familien hier Tipps und Anregungen um den „Alltag“ zu gestalten Sport & Bewegung Spiel, Spaß und Kreativität Hören & Sehen Die Angebote wechseln regelmäßig, also

Stadt Köln erstattet Elternbeiträge aufgrund der Schließung von Kitas und Kindertagespflegestellen

Der Rat der Stadt Köln hat am 26. März 2020 die Erstattung von 1,25 Elternbeiträgen wegen der Schließung von Kitas und Kindertagespflegestellen beschlossen. Die genaue Verfahrensweise zur Zahlung/Erstattung der Elternbeiträge wird derzeit erarbeitet. Eltern werden gebeten ihre Zahlgewohnheiten nicht zu ändern. Die Erstattung wird automatisch erfolgen. Eltern erhalten einen